erweiterte Suche

Tui-Deutschland-Chef: «Die Türkei kommt wieder»

Tui-Deutschland-Chef: «Die Türkei kommt wieder»

In der Tourismuswelt gibt es - wie im echten Leben - immer Gewinner und Verlierer. Und während sich Spanien und Newcomer wie die Kapverden über mehr Gäste freuen, muss die Türkei mit Rückgängen zurechtkommen. Für die Veranstalter bedeutet das umzuplanen. weiter

Von Bad zu Bad
SZ-Exklusiv

Von Bad zu Bad

Zur Schwäbischen Bäderstraße gehören neun Kurorte, sie führt von Überlingen am Bodensee bis nach Bad Wörishofen. Kräuterfrau Rita Dopfer verlangt 10 Euro für ihre Wildkräuterführung, Anmeldung unter ... weiter

Kneipp mich mal
SZ-Exklusiv

Kneipp mich mal

Die strenge Lehre des Wasserdoktors kann auch Spaß machen – wie ein Selbstversuch mit Heusack, Kräutermix und Barfußpfad zeigt. weiter

SZ-Exklusiv

Kanaren und Kuba teurer

Es ist eine einfache Rechnung: Wenn die Nachfrage für manche Länder nachlässt, muss das Angebot anderswo ausgebaut werden. Tui Deutschland präsentierte jetzt sein Winterprogramm – ein Überblick. LÄNDER:... weiter

Slowenische Kalorienbombe
SZ-Exklusiv

Slowenische Kalorienbombe

Die einen kommen nach Bled, weil sie weiter in den wilden Triglav-Nationalpark wollen. Die anderen steuern das kleine slowenische Städtchen nur an, um sich den Bauch vollzuschlagen – mit der berühmten Bleder Torte. weiter

Hoch hinaus: Noch mehr Seen zu sehen
SZ-Exklusiv

Hoch hinaus: Noch mehr Seen zu sehen

WÖRTHERSEE. Das Schloss kennt natürlich jeder – entweder aus dem Fernsehen oder vom Hörensagen. Anders ist das beim Aussichtsturm auf dem Pyramidenkogel. Den gibt es nämlich erst seit drei Jahren. Es soll der weltweit höchste hölzerne Aussichtsturm sein, natürlich mit einmaligem Panorama. weiter

Die große Seensucht
SZ-Exklusiv

Die große Seensucht

Das Meer vermisst in Kärnten niemand. Unzählige Seen laden zum Baden ein, und jeder ist irgendwie besonders – wie der Faaker See wegen seiner Farbe. weiter

Wandern und genießen
SZ-Exklusiv

Wandern und genießen

Anreise: Mit dem Auto von Dresden knapp 800 Kilometer. Mit dem Zug mind. rund elf Stunden (ab 119 Euro). Mit dem Flugzeug von Köln/Bonn oder Berlin bis Klagenfurt. Unterwegs: Mit der Kärnten Card haben Urlauber freien Eintritt zu über 100 Ausflugszielen sowie Ermäßigung bei Bus und Bahn. weiter

Golf und Spa: Das Geschäft mit den Luxuscampern

Golf und Spa: Das Geschäft mit den Luxuscampern

Früher reichten ein einfaches Zelt, ein Schlafsack und die pure Natur. Um mehr Kundschaft anzulocken, rüsten die Platzbetreiber auf und bieten auf Campingplätzen ungewöhnliche Luxusausstattung. Doch Deutschland hinkt beim «Glamping»-Trend hinterher. weiter

Fastenmonat Ramadan: Was das für Urlauber bedeutet

Fastenmonat Ramadan: Was das für Urlauber bedeutet

Der Fastenmonat Ramadan ist Muslimen heilig. Im neuen Monat des islamischen Mondkalenders sollen Muslime von Tagesanbruch bis Sonnenuntergang unter anderem auf Essen und Trinken verzichten. Welche Auswirkungen hat das auf einen Urlaub in islamisch geprägten Ländern? weiter

Sicheres Reiseland
SZ-Exklusiv

Sicheres Reiseland

Anreise: Von Berlin aus geht es zum Beispiel mit der Airline Niki für 300 Euro nach Marrakesch. Sunexpress bietet wöchentlich Direktflüge von Leipzig nach Agadir, ab 200 Euro. Das Auswärtige Amt schreibt:... weiter

Schnell mobil
SZ-Exklusiv

Schnell mobil

Anreise: Mit dem Auto von Dresden über die Autobahn A4 ca. 650 Kilometer, siebeneinhalb Stunden. Zug von Dresden über Wroclaw (Breslau). Geführte Radtouren: über www.innatoura-polen.de oder Mirjam Böhm, E-Mail mayim_chayim@yahoo.pl Radverleih: Im ganzen Stadtgebiet gibt es 200 Fahrrad-Stationen. weiter

„Warschau ist auch nicht weiter weg als Köln“
SZ-Exklusiv

„Warschau ist auch nicht weiter weg als Köln“

In Berlin tobt ein regelrechter Krieg mit Radfahrern. Sind Sie in Warschau per Rad unterwegs? Noch vor einigen Jahren war es nicht üblich, in Warschau mit dem Rad zu fahren. Obwohl die Stadt genauso flach ist wie zum Beispiel Berlin. weiter

Mit dem Rad durch Warschau
SZ-Exklusiv

Mit dem Rad durch Warschau

Die Hauptstadt unseres Nachbarlandes überrascht an jeder Ecke mit neuen Entdeckungen. Nur die Orientierung fällt zuweilen schwer – aber dafür gibt es ja professionelle Guides. weiter

Wein & Wandern
SZ-Exklusiv

Wein & Wandern

Anreise: Mit dem Auto von Dresden rund 570 km. Die Weinfeste beginnen Ende August, die Mayschosser Weinwochen finden an allen Wochenenden im Oktober statt. Ahr-Radweg: Neben dem Ahrsteig gibt es einen eigenen Radweg. weiter

Nass wird man trotzdem

Nass wird man trotzdem

Nass wird man trotzdem Unser Schnorchelmaskentest - Sommer 2016 Wer im Umfeld der Nachrichten- und Berichterstattung arbeitet, wird es kennen, man wird immer mal wieder gefragt / gebeten, doch mal das... weiter

Pensionsschlüssel weg und der Urlaub ist gelaufen?

Pensionsschlüssel weg und der Urlaub ist gelaufen?

Sie haben in Bremen eine kleine Ferienwohnung gemietet und beim Stadtbummel den Schlüssel verloren oder irgendwo liegengelassen - mmhhh, was nun? Um die Pensionstür wieder aufzuschließen, wird wahrscheinlich ein Schlüsseldienst nötig sein. weiter

Neuseelands Vielfalt mit einem Camper erkunden

Neuseelands Vielfalt mit einem Camper erkunden

Kaum ein Land ist so vielseitig in seiner landschaftlichen und kulturellen Ausrichtung, wie es bei Neuseeland der Fall ist. Die freundlichen Einheimischen, liebevoll Kiwis genannt, freuen sich über Urlauber und bieten sich gerne als Touristenführer und Berater, als Gesprächspartner oder auch als Reisegefährte an. weiter

Die schönsten Urlaubsziele im Süden Frankreichs

Die schönsten Urlaubsziele im Süden Frankreichs

Wer die abwechslungsreiche Schönheit der französischen Mittelmeerküste kennenlernen möchte, ist mit Urlaubsrundfahrten durch die faszinierendsten Naturlandschaften und zu den beeindruckenden historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten gut beraten. weiter