erweiterte Suche

forsa-Studie zur Lernbegleitung

forsa-Studie zur Lernbegleitung

Eltern glauben, dass die Schule allein für die Ausbildung ihre Kinder nicht mehr ausreichend ist, und suchen immer mehr nach individueller Förderung. Besonders kurz vor Zeugnisverteilung kommt es bei Eltern und Kindern oft zu einer Ernüchterung und damit auch zu der Frage nach mehr Unterstützung und nach Förderung der individuellen Begabungen. weiter

sz-exklusiv

Messen in Dresden und Freiberg

Vorträge zu Ausbildung und Studium finden am 14. März, 10 bis 15 Uhr, im Dynamo-Stadion, Eingang Lennéstraße, statt. Geplant sind Vorträge 10.30 Uhr zur Bewerbung, 11.30 Uhr zur Ausbildung Notar-, Rechtsanwalts-... weiter

Hoch und explosiv
sz-exklusiv

Hoch und explosiv

In Freiberg wird Nachwuchs für die Arbeit auf Ölplattformen ausgebildet. Ein Absolvent erzählt über Risiken, Nebenwirkungen – und gutes Geld. weiter

sz-exklusiv

Bei Gefahr Laufband abstellen

Der Betreiber einer Autowaschanlage haftet für Schäden an Fahrzeugen - und kann sich auch nicht damit rechtfertigen, dass Sicherheitsvorrichtungen zu teuer wären. Das hat das Landgericht Paderborn entschieden. weiter

sz-exklusiv

Wettbewerb Solarbranche sucht den neuen Einstein Das Bewerbungsverfahren für den Solar-World Junior Einstein Award 2015 läuft. Laut Solarworld AG wird der Preis für Nachwuchswissenschaftler der Photovoltaik-Branche zum zehnten Mal vergeben. weiter

sz-exklusiv

Der Weg

Erdöl- oder Gasplattformen stehen auf russischem und norwegischem Hoheitsgebiet. Auch Deutschland verfügt am Rand des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer über ein Ölfeld. Vor der Küste Großbritanniens liegen ebenfalls Ölfelder. weiter

sz-exklusiv

Fit für den Managerposten Die Hochschule Ludwigshafen bietet den neuen Fernstudiengang Finance, Strategie & Accounting an. Er schließt mit dem Master of Business Administration ab. Laut Hochschule beschäftigen... weiter

sz-exklusiv

Beginne ich eine Ausbildung oder lieber ein Studium? Wann muss ich mich bewerben? Diese und andere Fragen rund um die Berufswahl beantworten folgende Experten am Mittwoch, den 11. Februar, 14 bis 16 Uhr, beim Telefonforum: weiter

Nichts für Draufgänger
sz-exklusiv

Nichts für Draufgänger

Die 200 Stuntmen in Deutschland haben keine klassische Ausbildung, aber viele Fähigkeiten. Der gefährliche Job soll pro Tag bis 900 Euro bringen. weiter

sz-exklusiv

Verband berät

Der Bundesverband Deutscher Stuntleute in Berlin wurde 2007 gegründet 80 Prozent der 200 Stuntmen sind Mitglied.18 Prozent sind Frauen. Der Verband hat eine neue und umfangreichere Berufshaftpflichtversicherung... weiter

sz-exklusiv

Wege zum Traumberuf

In einigen Wochen steht für Absolventen die Prüfungszeit an. Wer diesen Stress geschafft hat, muss eine wichtige Entscheidung treffen. Doch welcher Beruf ist der richtige? Viele Fragen lassen sich vor dem ersten Schritt ins Berufsleben und dem Abschluss eines Ausbildungsvertrages beantworten. weiter

sz-exklusiv

Fehler bei Spesen darf passieren

Rechnen Mitarbeiter Spesen falsch ab, darf der Arbeitgeber ihnen nicht immer sofort fristlos kündigen. Eine Abmahnung kann ausreichend sein, wenn Arbeitnehmer den Fehler nachvollziehbar begründen können. weiter