erweiterte Suche

Wieder Glyphosat im Bier gefunden

Wieder Glyphosat im Bier gefunden

Kurz vor dem Start des Oktoberfests haben Umweltschützer eine neue Untersuchung veröffentlicht. Der Unkrautvernichter ist immer noch in vielen Bieren nachweisbar. Die gute Nachricht. Die Belastung sinkt. weiter

Kochen und backen mit Algen

Kochen und backen mit Algen

Aus Asiens Küchen sind sie kaum wegzudenken, hierzulande denkt man eher an Haufen am Strand. Dabei sind Algen ein Allrounder auf dem Teller. Sie sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. weiter

Gekommen, um zu bleiben?

Gekommen, um zu bleiben?

Sie ist klein und nervt. Und: Die Asiatische Tigermücke kann gefährliche Viren übertragen. Vor zehn Jahren tauchten erste Exemplare in Deutschland auf. Inzwischen überwintert sie sogar in Baden-Württemberg. weiter

Immer mehr Sachsen depressiv

Immer mehr Sachsen depressiv

Mehr Menschen im Freistaat leiden an Depressionen. Frauen erkranken doppelt so häufig wie Männer. Besonders eine Altersgruppe ist betroffen. weiter

Krebsrisiko durch Pommes und Co?

Krebsrisiko durch Pommes und Co?

Seit 15 Jahren ist Acrylamid im Gerede, Tierversuche deuten auf Krebsgefahr. Nun bringt die EU neue Vorschriften auf den Weg, um den Stoff im Essen zurückzudrängen. Ein Überblick: weiter

Impflücken und teure Pillen

Impflücken und teure Pillen

Leberentzündungen sind für ihre oftmals schleichenden Verläufe bekannt. Teils leiden Betroffene über Jahre unbemerkt. Aber das ist nicht immer so, wie ein aktueller Ausbruch zeigt. weiter

Vorsicht, Verwechslungsgefahr!

Vorsicht, Verwechslungsgefahr!

Das Sammeln von Pilzen ist wieder im Kommen. Doch nur wenige Menschen kennen sich wirklich mit Pilzen aus. Dabei gibt es beim Sammeln und Kochen der Gewächse vieles zu beachten. weiter