erweiterte Suche

Unfallversicherung

Die Unfallversicherung ist ein wichtiger Bestandteil der Versicherungen in Deutschland - sie gehört zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Dass eine Unfallversicherung sinnvoll ist, vor allem, wenn man berufstätig ist, ist selbstverständlich. Man unterscheidet zwischen gesetzlicher und privater Unfallversicherung. Das Internet ermöglicht es, mithilfe eines Unfallversicherung Vergleichsrechners Tarife online zu vergleichen und anschließend gleich die Unfallversicherung online abzuschließen.

Private Unfallversicherung

Eine private Unfallversicherung schützt Sie sowohl im Beruf als auch in Ihrer Freizeit und das weltweit! Eine Unfallversicherung haftet dabei für eine eventuell eintretende Invalidität von mehr als 50% durch Unfall. Die meisten Unfallversicherungen kann man durch bestimmte Zusatzbausteine, wie beispielsweise Krankenhausgeld oder sonstige Übergangsleistungen erweitern. Das macht den Versicherungsschutz meist sehr viel umfangreicher als bei der gesetzlichen Unfallversicherung. Daher ist eine private Unfallversicherung sinnvoll, doch man sollte die Unfallversicherungsleistungen vorab im einem Unfallversicherung Vergleich checken. Nutzen Sie den Unfallversicherung Rechner, um unverbindlich günstige Tarife zu vergleichen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu benötigen Sie lediglich einige Angaben, so dass die Tarife besser auf Sie zugeschnitten sind

Gesetzliche Unfallversicherung

Die Unfallversicherung Leistungen der gesetzlichen Versicherungsvariante sind hauptsächlich auf berufliche und arbeitsbedingte Versicherungsansprüche zugeschnitten. Im Falle eines Unfalls, der während der Arbeit geschieht, zahlt die Versicherung den entstandenen Lohnausfall, zahlt Maßnahmen zur Rehabilitation oder im schlimmsten Fall Hinterbliebenenrente. Die gesetzliche Unfallversicherung ist besonders bei risikoreichen Berufen sinnvoll und mittels Berufsgenossenschaften geregelt, z.B. in der Metallbranche, Landwirtschaft oder Feuerwehr. Eine gute Ergänzung zur Unfallversicherung stellt die Lebensversicherung dar.

Die dringend notwendige Ergänzung

Schäden durch Unfälle können selbstverständlich auch Dritte treffen. Sollten Sie versehentlich die Schuld oder eine Teilschuld tragen, können so enorme finanzielle Forderungen entstehen. Die einzige Möglichkeit zur Absicherung gegen diese Forderungen besteht im Abschluss einer Haftpflichtversicherung. Dabei können auch günstige Tarife vollkommen ausreichen, um einen umfassenden Schutz zu garantieren. Finden und vergleichen Sie eine Auswahl von Top-Tarifen in unserem Haftpflichtversicherungs Vergleich.

zurück nach Oben