erweiterte Suche

Wärmebedarf: Urteil zu Nachforderungen

Wärmebedarf: Urteil zu Nachforderungen

Hartz-IV-Empfänger können beim Jobcenter eine Übernahme bestimmter Nachforderungen verlangen, insbesondere wenn Kinder im Haushalt leben. Heizkosten müssen beispielsweise stets angemessen berechnet werden - eine Pauschale reicht nicht aus. weiter

Schaufensterbild

Kredite sind jetzt günstig wie nie - Maxxkredit hilft beim Vergleich

Interessenten auf der Suche nach dem richtigen Kreditangebot müssen viele Anbieter vergleichen.   Einfacher und schneller geht das Ganze mit Maxxkredit. Hier finden Sie innerhalb von 24 Stunden das passende Kreditangebot.  ... weiter

Grundzulage sichern: Riestern in der Elternzeit

Grundzulage sichern: Riestern in der Elternzeit

Die Höhe von Riesterbeiträgen ist abhängig vom Bruttoeinkommen. Das gilt auch in der Elternzeit. Wer die Freistellung in Anspruch nimmt, kann also ab dem zweiten Jahr den Betrag anpassen. Tipps dazu geben die Fondgesellschaften. weiter

«Pokémon-Go»: Bei Unfall zahlt Versicherung

«Pokémon-Go»: Bei Unfall zahlt Versicherung

Das Spiel «Pokémon Go» sorgt derzeit für viel Aufsehen. Mit dem Smartphone begeben sich Gamer in ihrer realen Umgebung auf die Jagd nach Monstern. Doch wer kommt für den Schaden auf, wenn bei dem Vergnügen auf der Straße etwas passiert? weiter

Rendite: Bei Altersvorsorge aufmerksam sein

Rendite: Bei Altersvorsorge aufmerksam sein

Aufgepasst bei der privaten Altersvorsorge. Wer das Vorsorgeprodukt nicht sorgfältig aussucht, hat aus der Kapitalanlage später weniger Ertrag als ursprünglich erhofft, so eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln. weiter

Flaschenpfand: Bon auch später noch einlösbar

Flaschenpfand: Bon auch später noch einlösbar

Bons für Pfandflaschen sammeln sich gerne im Portemonnaie, manchmal werden sie gar weggeworfen. Doch das muss nicht sein - die Zettel sind auch nach drei Jahren noch gültig und können gegen das Pfandgeld eingetauscht werden. weiter

Nachhaltige Finanzen: ethische Banken erobern den Markt

Nachhaltige Finanzen: ethische Banken erobern den Markt

Die Finanzwelt durchläuft aktuell einen Wandel. Instabile Weltmärkte auf der einen Seite, neuartige Kreditinstitute auf der anderen: Das heutige Banking wirft immer neue Facetten auf und von einigen dieser Innovationen können auch Endverbraucher profitieren. weiter

Binäre Optionen?

Binäre Optionen?

Binäre Optionen sind exotische Finanzderivate, die zu den jüngsten Innovationen des Marktes zählen. Es gibt sie schon seit den 1990er Jahren, doch anfangs konnten sie nur von institutionellen Anlegern gehandelt werden. Ab 2008 wurden sie für private Investoren freigegeben. weiter

Kostenlose Girokonten: Worauf ist zu achten?

Kostenlose Girokonten: Worauf ist zu achten?

Online-Banking, Serviceautomaten, automatisierte Einzahlungen - der Bürger von heute ist nach Jahrzehnten endlich mündig geworden und verwaltet seine Geldgeschäfte selbst. Getreu nach der Devise „Selbst ist der Mann/die Frau“ sind die einstigen Filial-Gänger und Ausfüller von Überweisungsträgern vor Ort zu Selbstverwaltern geworden. weiter

Steuerberater: Rente und Gehalt im Ausland versteuern

Steuerberater: Rente und Gehalt im Ausland versteuern

Viele Arbeitnehmer arbeiten zumindest für eine Zeit im Ausland, und viele Rentner beschließen, ihren Ruhestand dauerhaft in wärmeren Gegenden zu verbringen. Besonders beliebt ist Mallorca, aber auch exotische Länder wie Thailand ziehen deutsche Senioren an. Doch was ist mit Gehalt und Rente? Was muss versteuert werden? weiter

Die Wohnung als Kapitalanlage

Die Wohnung als Kapitalanlage

Chancen des Wohnungskaufs abwägen Die erhält in Zeiten der Nullzinspolitik einen völlig neuen Charme. Auch wenn die Überlegung, eine eigene Wohnung anzuschaffen, im Frühjahr 2016 logisch und reizvoll erscheint, sollten werden. weiter

Deutsche Städte sind Spitzenreiter im europäischen Immobilienmarkt

Deutsche Städte sind Spitzenreiter im europäischen Immobilienmarkt

Wie eine Studie des Urban Land Institute in Zusammenarbeit mit PwC zeigt, positionieren sich die deutschen Großstädte auch 2016 wieder hervorragend im gesamteuropäischen Immobilienmarkt. Die Hauptstadt Berlin wird aus Investorenperspektive gar als derzeit attraktivste europäische Stadt gehandelt, Hamburg folgt direkt auf Platz zwei. weiter

Vier Spartipps für den richtigen Umgang mit Geld

Vier Spartipps für den richtigen Umgang mit Geld

Viele Deutsche waren früher der Ansicht, dass Sparen ein Synonym für Sicherheit in schlechten Zeiten ist. Heute ist das überwiegend nur noch bei Rentnern der Fall: Wegen der niedrigen Zinsen beginnen viele jüngere Menschen, ihre Ersparnisse in den Konsum zu stecken. weiter