erweiterte Suche
Header Bauberater
Tags warm, nachts kalt: Jetzt länger lüften
Schimmel vermeiden

Tags warm, nachts kalt: Jetzt länger lüften

Auf die richtige Lüftungsdauer kommt es an. Gerade in der Übergansgzeit von Winter zu Sommer hat man mit stark wechselnden Temparaturen zu tun. Doch wie lange sollte das Fenster geöffnet bleiben? Und was passiert, wenn man zu lange lüftet? weiter

Wohnungseigentümer kann Hausordnung verlangen
Beschluss muss sein

Wohnungseigentümer kann Hausordnung verlangen

Rasenfläche nicht betreten, Mittagsruhe einhalten - solche Regelungen finden sich in der Regel in Hausordnungen. Hat eine Eigentümergemeinschaft kein solches Regelwerk aufgestellt, kann jeder Eigentümer das einfordern. weiter

Wenn Wohnungseigentümer in Streit geraten
Ich darf, Du nicht

Wenn Wohnungseigentümer in Streit geraten

Endlich etwas eigens. Nie mehr Miete zahlen. Für viele erfüllt sich mit einer Eigentumswohnung der Traum von der eigenen Immobilie. Aber wer glaubt, in seinen vier Wänden nun alles machen zu dürfen, der irrt. weiter

Einbruchhemmung ist wichtiger denn je

Einbruchhemmung ist wichtiger denn je

Viele Eigenheimbesitzer fühlen sich mit verschlossenen Fenstern und abgeschlossener Haustür sicher. Steigende Einbruchszahlen belegen jedoch, dass noch viele alte Fenster und Türen verbaut sind, die selbst laienhaft agierenden Langfingern kaum Widerstand bieten. weiter

Eigene Wohnung als Feind: Tipps für Allergiker
Filter, Gitter, Überzüge

Eigene Wohnung als Feind: Tipps für Allergiker

Allergiker sind geplagt. Manche nur saisonal zum Pollenflug einer Pflanze, andere immerzu, denn kleine Tierchen in den Betten reizen Augen und Nase. Doch man kann etwas Linderung schaffen - und zwar im Alltag in ihrem Zuhause, aber auch schon beim Hausbau. weiter

Haushaltsauflösung: Organisation ist die halbe Miete

Haushaltsauflösung: Organisation ist die halbe Miete

Die Gründe für eine Haushaltsauflösung können sehr unterschiedlich sein: Auswanderung, Weltreisen, Zwangsräumung, Umzug in ein Pflegeheim oder Tod eines Angehörigen. In jedem Fall bedeutet es, dass sowohl der Wohnsitz als auch alle Besitztümer in der Wohnung nicht mehr benötigt werden. weiter