erweiterte Suche

Es wunachtet sehr

Eigentlich sind es noch gut zwei Wochen, aber das Studentenwerk Dresden zieht Weihnachten einfach schon mal vor. weiter

Sex zum Geburtstag

Mit einer Sonderausstellung rund um die Fortpflanzung feiert die Senckenberg-Gesellschaft ihr 200. Jubiläum. Auch in Dresden. weiter

Völlig abgefahren

Völlig abgefahren

Die Frauen-Auswahlmannschaft der TUDresden will international starten. Das Geld dafür soll ein Kalender bringen. weiter

Indonesische Nachhilfe

Weil er seinen Kommilitonen hilft, ist der Indonesier Adi Seno Abyoga jetzt ausgezeichnet worden. Der Student der HTW Dresden bekam den Preis des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes verliehen. Der ist mit 1000 Euro dotiert. weiter

Wenn das Studium tödlich wird

Wenn das Studium tödlich wird

Der Stresspegel für Medizinstudenten ist hoch. Mit dem enormen Druck kommen viele nicht mehr klar. Psychologen bieten in Dresden deshalb eine psychosoziale Beratung für die Studenten an. weiter

Bakterien im Käfig

Bakterien im Käfig

Studenten der TU Dresden sind bei einem Wettbewerb für synthetische Biologie dabei. Sie sperren dafür Winziges ein. weiter

SZ-Exklusiv

Millionenschwere Förderung für Dresdnerin

Mit dieser Summe lässt sich arbeiten. Der Europäische Forschungsrat hat die Physikerin Kristina Kvashnina vom Helmholtz-Zentrum Dresden mit einem Nachwuchsförderpreis ausgezeichnet. Insgesamt 1,5 Millionen Euro schwer ist der Preis. weiter