erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Forschung mit fast allen Sinnen

Forschung mit fast allen Sinnen

Dresdner Hochschulen bieten mehr als nur Hörsäle und Seminarräume. Eine Serie der SZ zeigt andere Lernorte. In einem ist es fast quälend still. weiter

SZ-Exklusiv

Schluss mit den Kürzungen

Das Land erhöht seinen Zuschuss an die Studentenwerke. Sachsens Studenten freuen sich über zehn Millionen Euro. Das Mensa-Essen wird trotzdem nicht günstiger. weiter

SZ-Exklusiv

Teurer, aber konstant

Der Start in das neue Semester beginnt für viele Dresdner Studenten mit einer Preiserhöhung. Schon jetzt melden sie sich an den Hochschulen zurück und zahlen ihren Semesterbeitrag. Darin enthalten sind auch die Kosten für das Semesterticket. weiter

SZ-Exklusiv

Nachschicht zwischen Bücherregalen

In der Sächsischen Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek (Slub) herrscht derzeit wieder Hochsaison. Mit täglich 6000 Besuchern im Haupthaus am Zelleschen Weg 18 verzeichnet die Slub in diesen Tagen etwa 30 Prozent mehr Zulauf als an normalen Tagen während des Semesters. weiter

Unter Druck
SZ-Exklusiv

Unter Druck

Höchstleistungen zur Prüfungszeit. Die Antwort auf den Stress sind dann auch Alkohol, Joints und Doping fürs Gehirn. weiter

Forschung am nassen Element
SZ-Exklusiv

Forschung am nassen Element

Dresdens Hochschulen bieten mehr als nur Hörsäle und Seminarräume. Eine SZ-Serie zeigt andere Lernorte. An einem wird es richtig feucht. weiter

Modellbahn fürs Studium
SZ-Exklusiv

Modellbahn fürs Studium

Dresdens Hochschulen bieten mehr als nur Hörsäle und Seminarräume. Eine SZ-Serie zeigt andere Lernorte. Einer gleicht einem Spielzimmer. weiter

SZ-Exklusiv

Aussicht auf Millionen

Zehn Dresdner Jung-Forscher dürfen auf eine Millionenförderung für die nächsten Jahre hoffen. Das sächsische Wissenschaftsministerium hat die Gruppe um den Dresdner Materialwissenschaftler und Nanoexperten Gianaurelio Cuniberti aufgefordert, einen entsprechenden Antrag zu stellen. weiter

SZ-Exklusiv

Campus-App für Dresden

Hunger? Kein Geld? Langeweile? Mit nur einem Klick auf die Internetseiten des Studentenwerks finden Dresdens Studenten jede Menge Hilfe auf viele Probleme. Ein interaktives Angebot, das aber immer weniger Nutzer findet. weiter

Zur Übungsstunde ins Cockpit
SZ-Exklusiv

Zur Übungsstunde ins Cockpit

Dresdner Hochschulen bieten mehr als nur Hörsäle und Seminarräume. Eine neue Serie der SZ zeigt andere Lernorte. Ein Besuch über den Wolken. weiter

SZ-Exklusiv

Inder erforscht Fußgängerströme

Die Verkehrsforscher an der TU Dresden bekommen jetzt Unterstützung aus Indien. Über das Humboldtstipendium kommt Venkatesan Kanagaraj an die Universität. Er untersucht, wie sich Fußgänger bei großen Veranstaltungen verhalten und erstellt Entscheidungsmodelle. weiter

SZ-Exklusiv

Die Uni der Zukunft

Herausforderungen gibt es beim Hochschul-Entwicklungsplan viele. Konkrete Lösungen bislang aber noch nicht. weiter

SZ-Exklusiv

Viel Geld für kluge Ideen junger Forscher

Wenn sich hochporöse, extrem leichte, metallische Partikel selbst zu einer dreidimensionalen Struktur zusammenfinden, dann ist bei Anne-Kristin Herrmann die Freude groß. Die Wissenschaftlerin an der TU... weiter

Die Fälscher-Lehrlinge
SZ-Exklusiv

Die Fälscher-Lehrlinge

Studenten an der Hochschule für Bildende Künste lernen alte Maltechniken kennen. Dafür kopieren sie große Werke. Reich werden sie damit aber nicht. weiter