erweiterte Suche
Pocken-Vernichtung nicht in Sicht

Pocken-Vernichtung nicht in Sicht

Bei ihrer 49. Jahresversammlung beschloss die WHO, dass die letzten Pockenviren bis zum Sommer 1999 vernichtet werden sollen. Doch 20 Jahre nach dem Treffen gibt es immer noch Bestände. weiter

Lego-Figuren sind brutaler geworden

Lego-Figuren sind brutaler geworden

Sie tragen Laserschwerter, Flammenwerfer und furchterregende Masken - die Welt der Legofiguren besteht aus Kampf und Konflikt. Wissenschaftler in Neuseeland haben den „Krieg im Kinderzimmer“ unter die Lupe genommen. weiter

Ohne Europäer geht’s nicht

Ohne Europäer geht’s nicht

Jahrzehnte nach der letzten Mondlandung wollen die USA wieder Astronauten in die Tiefen des Alls schicken. Diesmal sollen auch die Europäer mit an Bord sein - zunächst jedoch nur mit Technik. weiter

Schärfere Augen fürs Wetter

Schärfere Augen fürs Wetter

Zwölf neue europäische Satelliten könnten die Wettervorhersage präziser machen. Sechs Milliarden Euro sollen dazu investiert werden - das ermögliche es sogar, Gewitter vorherzusagen. weiter

Gerst wird ISS-Kommandant

Gerst wird ISS-Kommandant

Alexander Gerst hat mit seinen Twitter- und Facebook-Beiträgen aus dem Weltraum viele Menschen bewegt. In zwei Jahren fliegt der deutsche Astronaut zum zweiten Mal ins All. Diesmal sogar in einer ganz besonderen Funktion. weiter

Freiberger Forscher melden Patent an

Freiberger Forscher melden Patent an

Forscher der Freiberger Bergakademie haben sich Verfahren zur Lithiumgewinnung patentieren lassen. Dieses könnte für den Bereich Elektromobilität einmal unverzichtbar sein. weiter

Große Ehrung für TU-Forscher
Maier-Leibnitz-Preis

Große Ehrung für TU-Forscher

Zwei Akademiker der Technischen Universität Dresden erhalten den wichtigsten Preis für wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland. weiter