erweiterte Suche

Die meisten Dinos hatten Federn

Brüssel. Experten haben eine bisher unbekannte Dinosaurierart gefunden, die ein neues Licht auf die Urzeitechsen wirft. Aus ihren Forschungen schließen sie, dass möglicherweise alle Dinosaurier Federn hatten. weiter

sz-exklusiv

Eifersucht ist nicht nur menschlich

La Jolla. Streichelt Herrchen einen anderen Vierbeiner, gerät Waldi in Wallung: Auch Hunde reagieren eifersüchtig, so das Ergebnis einer im Fachjournal Plos One präsentierten Studie. Hundehalter dürfte... weiter

sz-exklusiv

Doch kein Müll im Erbgut

Aus mehr als drei Milliarden Buchstaben – für die Nukleinbasen – besteht der Bauplan des Menschen, das Genom. weiter

d das Kerosin der Zukunft

Algen sind das Kerosin der Zukunft

Keine Science-Fiction: Flugzeuge sollen in Zukunft mit Kerosin aus Algen fliegen. Technisch kein Problem. Aber noch ist dieser Treibstoff zu teuer. Darum suchen Forscher nach der Super-Alge. weiter

h in Aids-Forschung?

Durchbruch in Aids-Forschung?

Eines der frustrierendsten Probleme der Aidsforschung könnte zumindest im Ansatz gelöst sein: Dänische Forscher zwingen schlummernde HI-Viren aus ihren Zellverstecken. weiter

 ins All

Drehkreuz ins All

Wenn die Schotten brav bei Großbritannien bleiben, bekommen sie 2018 einen Weltraumbahnhof für Touristen. weiter

sz-exklusiv

Das schwärzeste Schwarz

Newhaven. Als würde man in ein Schwarzes Loch schauen: Britischen Forschern ist es nach eigenen Angaben gelungen, das schwärzeste Schwarz zu erschaffen. Wie die Firma Surrey Nanosystems berichtet, reflektiert... weiter

Anzeige
cosmiq.de
Stöbern Sie in den beliebten Themen der Wissenscommunity CosmIQ und finden hilfreiche Antworten auf Ihre Fragen.