erweiterte Suche

Prüfer auf dem Prüfstand

Prüfer auf dem Prüfstand

Im Zuge des Abgasskandals wächst das Misstrauen. Auch die Abgasprüfungen neuer Modelle stehen in der Diskussion. Denn sie messen als erste, ob Autos die Grenzwerte für Stickoxide und CO2 auch wirklich einhalten. weiter

Angeklagte beantragen Haftentlassung

Angeklagte beantragen Haftentlassung

Nach Entlassung eines Angeklagten im Infinus-Prozess aus der Untersuchungshaft wollen auch die übrigen vier noch inhaftierten Ex-Manager des Finanzkonzerns wieder auf freien Fuß. weiter

Front gegen Gigaliner bröckelt
SZ-Exklusiv

Front gegen Gigaliner bröckelt

Mit Brandenburg beteiligen sich nun 13 Länder am Feldversuch für Lang-Lkw. Sachsen ist weiter dabei – und der Bundesverkehrsminister frohlockt. weiter

Tesla macht Tempo

Tesla macht Tempo

Der Elektroauto-Hersteller Tesla fährt seine Produktion viel schneller als geplant hoch und peilt für 2020 die Marke von einer Million Fahrzeugen an. weiter

Aus für den 500-Euro-Schein

Aus für den 500-Euro-Schein

Europas Währungshüter wollen Kriminellen das Handwerk erschweren. Der 500-Euro-Schein wird schrittweise abgeschafft - bleibt aber gesetzliches Zahlungsmittel. weiter

Deutsche tanken wieder mehr

Deutsche tanken wieder mehr

Trotz des VW-Skandals wächst der deutsche Dieselverbrauch weiter kräftig. In diesem Jahr könnten erstmals mehr Diesel- als Ottokraftstoffe verkauft werden, glaubt der Aral-Chef. weiter

Google lässt mit Fiat fahren

Google lässt mit Fiat fahren

Es sind nur 100 Minivans - aber sie könnten der Anfang für einen noch schnelleren Wandel der Autoindustrie sein. Fiat Chrysler baut als erster etablierter Player Googles Selbstfahr-Technologie in seine Autos ein. weiter

Aktiendeals zu Lasten des Staates

Aktiendeals zu Lasten des Staates

Mit einem Trick sollen sich Banken und Investoren aus dem Ausland über Jahre beim deutschen Staat bedient haben. Enthüllungen lenken den Blick auf ein Institut, bei dem der Staat größter Einzelaktionär ist. weiter

Weniger Existenzgründungen

Der Arbeitsmarkt lockt mit vielen Festanstellungen - der Schritt in die Selbstständigkeit erscheint immer weniger Menschen verlockend. Vor allem das Thema Unternehmensnachfolge sehen Experten mit Sorge. weiter

Gewinneinbuße für Stromanbieter EnviaM

Gewinneinbuße für Stromanbieter EnviaM

Der Strom- und Gasanbieter EnviaM setzt zunehmend auf erneuerbare Energien. Doch die Energiewende kostet. Das in vier Bundesländern tätige Unternehmen muss bei steigenden Umsätzen gleichzeitig sinkende Gewinne hinnehmen. weiter

Starker Euro macht Infineon Probleme

Starker Euro macht Infineon Probleme

Die Euro-Stärke kommt Infineon in die Quere: Im laufenden Geschäftsjahr könnten Umsatzplus und Marge etwas bescheidener ausfallen als bisher angenommen. Das schickte die Infineon-Aktien prompt auf Talfahrt. weiter

60 Millionen Euro für Leuna

60 Millionen Euro für Leuna

Am Chemiestandort Leuna nehmen zwei Unternehmen eine Menge Geld in die Hand. Total und Domo Caproleuna stecken es zum beiderseitigen Nutzen in ein gemeinschaftliches Projekt. weiter