erweiterte Suche

Otto verschenkt Milliardenvermögen

Otto verschenkt Milliardenvermögen

Milliardär Michael Otto hat sich auch jenseits der Grenzen Hamburgs einen Ruf als Mäzen und Förderer des Gemeinwesens erworben. Jetzt machte er öffentlich, dass er bereits vor einem Jahr sein Vermögen in eine gemeinnützige Stiftung eingebracht hat. weiter

Warnstreiks bei der Deutschen Post

Warnstreiks bei der Deutschen Post

Wenige Tage vor Ostern eskaliert der Tarifkonflikt bei der Post: Verdi hat bundesweit Zusteller zu Warnstreiks aufgerufen. Es geht um kürzere Arbeitszeiten und den Aufbau eines neuen umstrittenen Paketzustellernetzes. weiter

Kartellamt durchkreuzt Edeka-Pläne

Kartellamt durchkreuzt Edeka-Pläne

Die Wettbewerbsbehörde befürchtet durch die Übernahme von Kaiser’s Tengelmann höhere Preise. Deshalb stoppt sie die Einkaufspläne von Edeka. Doch das muss nicht das letze Wort sein. weiter

Kampf gegen Fahrkarten-Betrug

Kampf gegen Fahrkarten-Betrug

Die Deutsche Bahn ist das Ziel von Betrügern, die mit gestohlenen Kreditkartendaten für Dritte Fahrkarten erwerben. Für die Täter ist es ein einträgliches Geschäft. Das Unternehmen setzt nun auf Abschreckung. weiter

Ostern wird der Sprit nicht teurer

Ostern wird der Sprit nicht teurer

Vor den großen Ferien oder wichtigen Feiertagen steigt der Spritpreis. Autofahrer und die Politik wittern stets Abzocke. Doch auch dieses Jahr bleibt das große Plus aus - was nicht heißt, dass es keine Preiserhöhungen mehr gibt. weiter

Streik als Werbe-Gag?

Streik als Werbe-Gag?

Amazon und ein Handelsexperte werfen Verdi vor, mit dem Arbeitskampf vor allem neue Mitglieder gewinnen zu wollen. weiter

SAP-Mitbegründer Tschira gestorben

SAP-Mitbegründer Tschira gestorben

Er war bei SAP ein Mann der ersten Stunde. Mit Hasso Plattner und Dietmar Hopp stellte er den Softwarekonzern auf die Beine. Danach betätigte sich Klaus Tschira als Mäzen. weiter

SZ-Exklusiv

Philips dimmt das Licht

Amsterdam. Der Elektronikkonzern Philips gibt seine Sparte für LED- und Autolicht-Bauteile in die Hände von Finanzinvestoren. Ein Konsortium um den Fonds GO Scale Capital übernehme für eine Milliardensumme 80,1 Prozent der Anteile, teilte der niederländische Konzern gestern in Amsterdam mit. weiter

SZ-Exklusiv

Renommierte Leipziger Sanitärmesse fällt aus

Leipzig. Die Leipziger Messe hat ihre für Herbst geplante renommierte Fachschau für Sanitär, Heizung, Klima und Gebäudeautomation (SHKG) überraschend abgesagt. Als Gründe werden Querelen unter und mit Branchenverbänden sowie zu wenig Anmeldungen genannt. weiter

SZ-Exklusiv

Neue Produkte verschwinden schnell

Nürnberg. Nur wenige neue Produkte können sich nach Angaben von Konsumforschern dauerhaft im Handel halten. Zwei Jahre nach ihrer Einführung seien fast zwei Drittel der Innovationen wieder vom Markt verschwunden, teilte die Gesellschaft für Konsumforschung GfK gestern in Nürnberg mit. weiter

Rewe rebelliert gegen Edeka-Pläne

Rewe rebelliert gegen Edeka-Pläne

Es geht für Deutschlands Handelsriesen um die „letzte Möglichkeit extern zu wachsen“. Rewe-Chef Caparros kämpft deshalb bis zur letzten Minute gegen die Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch den Rivalen Edeka. weiter

Deutsche für Transparenz bei Löhnen

Deutsche für Transparenz bei Löhnen

Einer Forsa-Umfrage zufolge, sprechen sich fast zwei Drittel der Deutschen für mehr Transparenz bei Löhnen und Gehältern aus. Dabei gibt es große Unterschiede zwischen Anhängern der Union und der Linken. weiter