erweiterte Suche
tet PayPal ab

Ebay spaltet PayPal ab

Ebay-Chef John Donahoe hat Anlegern stets erklärt, warum es keinen Sinn macht, sich von der Bezahltochter PayPal zu lösen. Nun gehen die Unternehmen doch getrennte Wege - und Donahoe gibt seinen Job ab. weiter

g lässt Arbeitslosigkeit sinken

Aufschwung lässt Arbeitslosigkeit sinken

Die September-Arbeitslosigkeit sinkt normalerweise kräftig. In diesem Jahr jedoch fällt der Rückgang schwächer aus als erwartet. Ohne den Saisoneffekt der Herbstbelebung wäre sie sogar gestiegen. weiter

estiert in die Wirtschaft

Mafia investiert in die Wirtschaft

Die Organisierte Kriminalität legt ihr Geld europaweit in der legalen Wirtschaft an, vor allem in Bau-, Transport und Gastrobranche. Einer Studie zufolge werden mit kriminellen Aktivitäten jährlich mehr als 100 Milliarden Euro umgesetzt. weiter

sz-exklusiv

Atypische Beschäftigung nimmt nicht weiter zu

Düsseldorf. Nach jahrelangen Zuwächsen stagniert der Anteil von Leiharbeit, Minijobs oder Teilzeit an den Arbeitsverhältnissen. Das hat eine Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung ergeben.... weiter

rs Beteiligung Mifa sucht neue Partner

Maschmeyers Beteiligung Mifa sucht neue Partner

Der Einstieg eines Großinvestors sollte den ostdeutschen Fahrradhersteller retten. Dazu kam es nicht. Nun hat das Unternehmen, bei dem Carsten Maschmeyer Großaktionär ist, einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt. weiter

sz-exklusiv

Immer mehr Aldi-Märkte in Großbritannien

London. Die Discounter-Kette Aldi setzt ihren seit Jahren andauernden Siegeszug in Großbritannien fort. Der Umsatz im Vereinigten Königreich sei im vergangenen Jahr um 36 Prozent auf 5,3 Milliarden Pfund (umgerechnet 6,8 Milliarden Euro) gestiegen, teilte Aldi am Montag mit. weiter

sz-exklusiv

Peking. Bislang wurde der Handel zwischen China und den Euroländern meist in US-Dollar abgewickelt. Von heute an ist den Banken in China auch der direkte Handel zwischen der heimischen Währung– Yuan oder Renminbi genannt – und dem Euro erlaubt, teilte die chinesische Notenbank mit. weiter

sz-exklusiv

Dresden. In Sachsens Land- und Forstwirtschaft können wegen Nachwuchsmangels freiwerdende Stellen nicht mehr besetzt werden. In den Berufen Land-, Tier- und Pferdewirt und Gärtner halbierte sich die... weiter