erweiterte Suche
Der Burger für daheim

Der Burger für daheim

Viele Menschen lassen sich die Dinge des täglichen Bedarfs gerne nach Hause bringen. Von dem Trend will auch McDonald’s profitieren - und dürfte damit den Konkurrenzkampf in der Branche weiter verschärfen. weiter

Die Bahn auf dem Zeigersprung

Die Bahn auf dem Zeigersprung

Der Konzern will pünktlicher werden. Fernzüge schließen die Türen 20 Sekunden früher. Wer sich bislang auf seinen Endspurt verlassen hat, könnte jetzt zu spät kommen. weiter

Streit um Kaiser’s Tengelmann zu Ende

Streit um Kaiser’s Tengelmann zu Ende

Die gut 15 000 Jobs bei der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann sind so gut wie gerettet. Die Konkurrenten Edeka und Rewe sind sich über die Zukunft der Filialen einigt. weiter

Der Hunger nach Würze

Der Hunger nach Würze

Jahr für Jahr verbrauchen die Deutschen mehr Gewürze. Und Jahr für Jahr wird das teurer. Ein Grund sind die Produzentenländer. Dort kauft die reicher werdende Mittelschicht die Erzeugnisse selbst. weiter

Diesel-Verbrauch steigt

Diesel-Verbrauch steigt

Der Anteil von Diesel-Pkw an den Neuzulassungen sinkt, offenkundig als Folge des VW-Abgasskandals. Das bedeutet aber nicht, dass auch der Dieseldurst in Deutschland sinkt. Im Gegenteil. weiter

Nur fliegen ist schöner

Nur fliegen ist schöner

Vor etwa zehn Jahren gab es die ersten ferngesteuerten Drohnen zu kaufen. Die unbemannten Fluggeräte erschlossen schnell neue Geschäftsfelder. Bald schon sollen sie Passagiere befördern können. weiter

Nokia kehrt zurück

Nokia kehrt zurück

Die Finnen streben ein Comeback an und wollen den einst verpassten Sprung in den Smartphone-Markt nachholen. weiter

Die Schattenseite des Booms

Die Schattenseite des Booms

Sie kommen zu Hunderten, schieben sich wenige Stunden durch Altstädte und ziehen dann wieder ab: Die steigende Zahl an Flusskreuzfahrt-Touristen sorgt mancherorts für zunehmenden Unmut. weiter

Immer Ärger um die Sonntagsöffnung

Immer Ärger um die Sonntagsöffnung

Der Boom des Online-Einkaufens setzt klassische Händler unter Druck. Der Einzelhandel würde gerne mit mehr verkaufsoffenen Sonntagen gegenhalten. Doch Verdi befürchtet einen Dammbruch. weiter