erweiterte Suche
Freitag, 25.11.2016 10:00 Uhr

Wir machen Lust auf Küche

Bereits seit einer Stunde hat die Küchenausstellung der Elektro Schulze GmbH an der Dresdener Straße in Bautzen ihre Türen geöffnet. Vor einem Jahr zog das Unternehmen vom langjährigen Standort an der alten Dresdener Straße in den geräumigen Neubau. Wie eigentlich jeden Vormittag haben sich auch heute schon die ersten Kunden eingefunden. Einige von Ihnen schlagen zielgerichtet den Weg in die Abteilung der Elektrogeräte ein. Eine junge Frau braucht einen neuen Toaster, ein älteres Ehepaar lässt sich verschiedene Geschirrspüler-Fabrikate genau erklären. Denn zur kompletten Ausstattung von Küchen bietet die Firma ein umfassendes Sortiment: angefangen bei Backöfen und Kühlschränken über Waschmaschinen bis hin zu Staubsaugern und anderen Kleingeräten.

Viele Geräte können dank des großen Lagers direkt mitgenommen werden. Die Elektriker schließen gerne alle Geräte vor Ort an und reparieren auch. Auf dem größten Teil der insgesamt 850 Quadratmeter Ausstellungsfläche präsentiert die Elektro Schulze GmbH ihren Kunden jedoch die verschiedensten Küchenmodelle. Während einige Besucher an diesem Morgen bereits zwischen Landhaus, Moderne und Klassik wandeln und sich vom umfangreichen Angebot inspirieren lassen, geht es in den Beratungsräumen schon ganz konkret um die Auswahl der Arbeitsplatten, Fronten und gewünschten Geräte. „Unsere neue Ausstellung bietet durch ihre Weiträumigkeit einfach den perfekten Rahmen für die Präsentation der schönsten Küchen. Beim Rundgang sollen sich unsere Kunden wie zu Hause fühlen“, sagt Linda Schulze, die seit 2011 im Familienunternehmen mitarbeitet. „In unserem breiten Sortiment finden Sie trendige, moderne Küchen genauso wie charmante Landhausküchen oder auch puristische Designküchen. Gerne erklären wir Ihnen, wie sich jede Küche ganz nach Ihren Wünschen anpassen und erweitern lässt. In der großen Produktpalette unserer Hersteller gibt es für jeden Anspruch und für jeden Raum das Passende.“

Derzeit sind Küchen im Landhausstil der Renner, verrät sie und auch das Muldenlüfter im Kochfeld zunehmend für viele die Alternative zur klassischen Dunstabzugshaube sind. „Beim Muldenlüfter, der sich direkt mitten in der Herdplatte befindet, wird der Dunst direkt an der Kochstelle abgesaugt.“ Wie Ihr neuer Backofen oder der neue Dampfgarer funktionieren, erklärt man Ihnen übrigens gern noch einmal ganz genau im Rahmen eines Kochkurses, der allen Kunden, die hier eine Küche gekauft haben, exklusiv angeboten wird. „Unser Profikoch gibt viele praktische Tipps und stellt leckere kulinarische Kreationen vor.“ Apropos Essen: Weihnachten und damit die Zeit der Gaumenfreuden steht vor der Tür. „Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit und sichern Sie sich Ihren neuen Herd für den Gänsebraten“, empfiehlt die Küchenfachberaterin.

1965 als kleines Unternehmen von Heinz Schulze in Steinigtwolmsdorf/ Wehrsdorf gegründet, hat sich Schulze Küchen- & Elektro-Spezialist zu einem der bekanntesten Fachbetriebe der Branche in der Region Bautzen und darüber hinaus entwickelt. Zu dem Fachgeschäft in Wehrsdorf kam 2007 das Haus in Bautzen. Das Team besteht aus erfahrenen Fachkräften, die ihr Handwerk verstehen und mit viel Engagement Küchen planen und umsetzen. „Die Anschaffung einer neuen Küche ist ein Projekt, das präzise geplant und umgesetzt werden sollte. Deshalb betreuen wir Sie von der Beratung über die Projektierung und Installation bis hin zur Montage. Unser Kundendienst ist auch danach für Sie da. Sie erhalten von uns die fünf-Jahre-Garantie auf Elektrogeräte und die Möglichkeit der Finanzierung. Wir sorgen dafür, dass alles optimal funktioniert und am Ende perfekt passt.“

Grit Bührdel-Schmieder

Elektro Schulze GmbH

Dresdener Straße 53a | 02625 Bautzen

03591 529410

www.schulze-kuechen.de