erweiterte Suche
Donnerstag, 25.01.2018

Vielstarterin ist auch Vielsiegerin

Franziska Kranich, Görlitz/LSV Niesky, Laufsport

Von Frank Thümmler

© H.-E. Friedrich

Kaum ein Lauf in der Region, bei dem die 32-jährige Laufsportlerin Franziska Kranich nicht auftaucht. Rund 50 Läufe stehen 2017 in ihrem Startbuch. Viele davon hat sie gewonnen, folglich auch mehrere Cupwertungen (Oppacher Läufercup, Lausitzcup, Bezirksrangliste Dresden). Die wichtigsten Erfolge waren 2017 wohl der Sieg beim Zittauer Gebirgslauf über 35 Kilometer und der zweite Platz beim Europamarathon zu Hause in 3:32 Stunden. Während die vielen Starts bei Laufexperten für Kopfschütteln sorgen, sind sie für Franziska Kranich gleichzeitig Training. Manchmal überrascht sie sich auch selbst. Im Oktober zum Beispiel gewann sie am Sonnabend einen bergigen Lauf in Jonsdorf, um am Sonntag beim Halbmarathon in Dresden zu starten. „Ich dachte, da wird nichts gehen. Aber dann bin ich 1:31 Stunden gelaufen und Altersklassenzweite geworden“, erklärt sie. 2018 wird es mit vielen Starts (und Siegen?) weitergehen.