erweiterte Suche
Montag, 17.07.2017

Unfallzeuge gesucht

Wer hat den Unfall an der Brücke „Gärtitzer Bach“ gesehen? Bitte melden!

© Symbolfoto/dpa

Döbeln. Am 15. Juli, gegen 17.30 Uhr, fuhr ein Traktor mit Anhänger die K 7510 in Richtung Niederranschütz. Auf Höhe der Brücke „Gärtitzer Bach“ bemerkte der Traktorist einen roten Pkw Skoda im Gegenverkehr. Da dieser gegen das Rechtsfahrgebot verstieß, musste der Traktorist sein Gespann nach rechts lenken und prallte gegen das Brückengeländer. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Der rote Skoda setzte seine Fahrt unvermindert in Richtung Döschütz fort.

Wer kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zum roten Skoda mache, welcher Zwickauer Kennzeichen haben soll?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Döbeln unter Tel. 03431 6590 entgegen.