erweiterte Suche
Donnerstag, 18.02.2016

Unbekannte belästigen Joggerin

In Trachau ist am Mittwoch eine Joggerin von zwei Männern sexuell belästigt und geschlagen worden (Symbolfoto).
In Trachau ist am Mittwoch eine Joggerin von zwei Männern sexuell belästigt und geschlagen worden (Symbolfoto).

© imago

Dresden. Am Mittwochabend ist eine junge Frau in Dresden-Trachau von zwei Unbekannten belästigt worden.

Die 25-Jährige war gegen 19 Uhr joggen, als sich ihr in Höhe der Industriestraße zwei Männer in den Weg stellten. Die beiden Täter hielten die Frau fest, begrapschten sie und schlugen ihr schließlich ins Gesicht. Als die Joggerin daraufhin laut um Hilfe rief und sich zudem ein Fußgänger näherte, ließen die Männer von ihr ab und rannten davon.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ist einer der Täter etwa 170 cm groß, ca. 30 Jahre alt und von südländischem Aussehen. Er hat dunkle schwarze Haare und einen Dreitagebart. Sein Komplize soll etwa 180 cm groß, etwas jünger und ebenfalls von südländischem Aussehen sein. Auch er hat schwarze Haare sowie einen Dreitagebart.

Die Polizei sucht Zeugen der Straftat. Hinweise werden unter 0351 48 32 233 entgegengenommen.