erweiterte Suche
Donnerstag, 14.09.2017

Trübe Aussichten

Über Zeithain steigen scheinbar Rauchwolken auf. Das Phänomen hat aber einen ganz anderen Hintergrund.

Schwaden über Zeithain.
Schwaden über Zeithain.

© privat

Zeithain. Brennt es in der Gohrischheide? Wer am Mittwochnachmittag von Riesa über die Elbe nach Zeithain schaute, konnte etwas sehen, das aufsteigenden Rauchschwaden ähnelte. Ursache war aber kein Brand, sondern Arbeiten auf den Ackerflächen zwischen Zeithain und Neudorf. Dass der Staub derart aufgewirbelt wurde, lag an Sturmtief „Sebastian“, das laut Meteorologen Böen von örtlich mehr als 75 Stundenkilometern möglich machte. (SZ)