sz-online.de | Sachsen im Netz

Testspiel gegen den Halleschen FC

03.10.2017

 gegen den Halleschen FC
Das Testspiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

© Archivbild/Robert Michael

Dresden. Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden bestreitet am Freitag ein Testspiel gegen den Drittligisten Hallescher FC. Die Partie beginnt um 14.00 Uhr im DDV-Stadion Dresden und findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, wie Dynamo am Dienstag mitteilte.

„Für uns ist es ein wichtiger Test gegen einen starken Gegner aus der 3. Liga“, erklärte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus in der Vereinsmitteilung. „Wir wollen die Spielpause intensiv nutzen und weiter an den Feinheiten unseres Spielsystems arbeiten, um uns auf die kommenden Aufgaben in der 2. Bundesliga vorzubereiten.“ Dresden ist derzeit Tabellenzehnter in der Liga. (dpa)

Benoten Sie die Leistungen der Dynamo-Spieler in Heidenheim: