erweiterte Suche
Dienstag, 09.01.2018

Tattoo-Kunst zur SachsenKrad

Vom 12. bis 14. Januar findet die Motorradmesse SachsenKrad

Am Samstag ist Startätowierer Randy Engelhard am Harley-Davidson-Stand zu Gast. | Foto: PR
Am Samstag ist Startätowierer Randy Engelhard am Harley-Davidson-Stand zu Gast. | Foto: PR

in der Messe Dresden statt, 140 Aussteller und alle renommierten Marken sind dabei. Die SachsenKrad ist aber mehr als nur eine Motorradmesse: Tattoo-Artistin Aljona Soborova ist mit ihrem Studio „Heart of Art“ aus Großröhrsdorf auf der SachsenKrad und tätowiert nach Wunsch der Besucher. Mit dabei ist auch Chriz Letters aus Hamburg, Spezialist für Schriftzüge.

Auf der SachsenKrad wird zudem erstmalig das neue Dresdner Projekt „Erika & Kurt – Manufaktur feinster elektrischer Tätowierungen“ präsentiert. Zwei Tätowierer werden Kundenwünsche direkt umsetzen und vorbereitete, themenbezogene Motive (Flash) anbieten.

SachsenKrad, vom 12. bis 14.1., Fr11-18, Sa/So10-18 Uhr Messe, DD; Alle Infos unter: www.sachsenkrad.de