erweiterte Suche
Dienstag, 13.09.2016

Tankstelleneinbruch für Tabak

Montagnacht stahlen zwei Jugendliche in Klitten Tabakwaren für 1 000 Euro.

Symbolbild
Symbolbild

© Fabian Schröder

Boxberg/Klitten. In der Nacht zum Dienstag sind in Klitten zwei Jugendliche in die Tankstelle an der Straße der Jugend eingebrochen. Dabei hatten sie es hauptsächlich auf Tabakwaren abgesehen. Der Warenwert wird auf 1 000 Euro geschätzt. Ein Teil der Beute wurde von einem Spürhund der Polizeidirektion Görlitz in einem Gebüsch erschnüffelt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und geht ersten Hinweisen zu den Tätern nach. (szo)