erweiterte Suche
Freitag, 11.05.2018

Tag der Ausbildung: Firmen bitte melden

Nur noch wenige Wochen können sich interessierte Unternehmen anmelden.

© Symbolbild/dpa

Dippoldiswalde. Der vom Landratsamt initiierte Tag der Ausbildung ist aus dem Landkreis nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Firmen schätzen die Möglichkeit, sich einen Tag lang rund 5 000 interessierten Absolventen vorzustellen und um die Mitarbeiter von morgen zu werben. Im vergangenen Jahr waren erneut mehr als 120 Betriebe aus der Region dabei.

Damit auch der diesjährige Azubi-Tag, der am 8. September von 10 bis 15 Uhr im Pirnaer Berufsschulzentrum stattfindet, ein Erfolg wird, ruft das Landratsamt schon jetzt Firmen aus der Region auf, sich für diesen Tag als Aussteller anzumelden. Dafür haben sie Zeit bis zum 15. Juni, wenn sie im kostenlosen Ausstellerheft erscheinen wollen. Dieses bekommt jeder Besucher am Eingang. Ausstellerplätze kosten mindestens 100 Euro, der genaue Preis wird mit dem Veranstalter vorab besprochen. Standplätze gibt es im Haupt- und Werkstattgebäude sowie in der Turnhalle.

Neben den Ausstellerständen wird es am Tag der Ausbildung wieder Aktionen und Vorträge rund um das Thema Berufsorientierung und Bewerbung geben. (SZ)

Die Online-Anmeldung ist möglich bis zum 15. Juni. Fragen dazu beantwortet Nadja Bauer von der Wirtschaftsförderung des Landkreises: 03501 5151514.