erweiterte Suche
Dienstag, 04.08.2015

Straßenfest mit tollen Kisten

Mit Quad oder SUV zum Offroad-Abenteuer in die Sandgrube nach Ninive

Mal so richtig off Road cruisen, das können stolze Besitzer - oder solche die es werden wollen - eines Allrads, SUV oder Quad zum SZ OFF ROAD TAG am 5. September in der Ruppersdorfer Sandgrube im Ortsteil Ninive. Hier, wo die Straße endet, fängt an diesem Tag der Spaß so richtig an. Abseits vom Asphalt geht es um das Austesten von Grenzen der Geschicklichkeit zwischen Buckelpiste, Wiese, Sand und Schotter - nach rund 3 Stunden hat man jeden Untergrund im Griff.

In dem überschaubaren, rund 10-Hektar großen Gelände befinden sich Steigungen und Gefälle-Strecken, Sand-, Matsch- und Wasserdurchfahrten. Die idealen Voraussetzungen also für einen galaktischen Offroad -Test. Im Gegensatz zu den üblichen Fahrsicherheitstrainings diverser Automobilclubs findet der SZ Off Road Tag nicht auf einem langweiligen Übungsplatz mit künstlichen Hindernissen aus Beton und Asphalt statt. Diese Veranstaltung wird zu einem super Erlebnis für Quad- und SUV-Fahrer und Sie werden staunen, was Ihr Fahrzeug eigentlich alles kann. Konkret sind dafür zwei Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden im Angebot: eine leichte und eine anspruchsvollere Strecke. Keine Angst, Fahrzeug und Fahrer werden dabei niemals überfordert, sondern behutsam an die jeweilige Herausforderung herangeführt. Beim Überwinden verschiedenster Hindernisse wie Sand, matschigem Untergrund, bis hin zu Steigungen und Schrägfahrten sind am SZ OFF ROAD TAG Instrukteure und Spezialisten der jeweiligen Autohäuser anwesend, die zahlreiche Tipps und Tricks vermitteln. Sie wissen übrigens auch, dass Geländebrummer nicht gleich Geländebrummer ist. Deshalb sind auch interessierte Zuschauer eingeladen, die sich einmal zur Vielfalt dieser modernen Maschinen informieren wollen.

Ob Pistenrenner oder nicht - für alle Zuschauer findet auf dem Gelände vor der Sandgrube ab 13.30 Uhr das Straßenfest Ninive statt. Die Organisatoren haben ein buntes Programm unter anderem mit den Schlegler Blasmusikanten, der Ruppersdorfer Hausenkegelbahn, Disco mit DJ Teichi, Spiel und Spaß für die Kleinen und vielem anderen, was zu einem Straßenfest dazu gehört, zusammengestellt. Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist ebenfalls gesorgt. Lassen Sie sich nach dem Abenteuer ein Stück vom Grillschwein oder eine andere Leckerei schmecken.

Melden Sie sich jetzt zum SZ OFF ROAD TAG an. Anmeldeformulare erhalten Sie im Treffpunkt Zittau (Neustadt 18) oder in der SZ-Redaktion Löbau (Neumarkt 8). Außerdem können Sie sich das Formular auf sz-link.de/SZ-OFFROAD-TAG herunterladen.

Eventshirts:

Es wird zu diesem OFFROAD TAG die Möglichkeit geben, ein Event T-SHIRT zu erwerben, dieses sollte gleich bei Anmeldung in der richtigen Größe vorbestellt werden. Musterexemplare können Sie in den jeweiligen Anmeldestellen anschauen, anfassen oder anprobieren!

Beginn des Events:

Samstag, den 5. September 2015 - 9 Uhr bis ca. 18 Uhr

Der SZ - OFF Road TAG wird sicher für jeden Teilnehmer zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und…. Jeder Teilnehmer kann am Ende von sich sagen

„Ich weiß, was mein Fahrzeug alles kann und ich bin fit fürs Gelände!“


Quad oder ATV (All Terrain Vehicle ) ist ein kleines Kraftfahrzeug für ein bis zwei Personen mit vier Rädern für das Gelände. Das gibt es als Sport- und Freizeitvariante, aber auch als Arbeitsfahrzeug für den Geländeeinsatz in Wald und Feld.

SUV (Sport Utility Vehicle) ist eine Mischung aus Geländewagen und Limousine Durch seine Abmaße und Form ähnelt es sehr einem Geländewagen, erfüllt jedoch mehr die Eigenschaften einer Limousine. Fahrkomfort, Sicherheit und Funktionalität aber auch Beschleunigung und Geschwindigkeit liegen jenseits eines normalen Geländefahrzeugs.