erweiterte Suche
Ein Waldbrand in Zeitlupe

Ein Waldbrand in Zeitlupe

Der Oberlausitzer Förster Michael Weber merkt, wie sich der Japanische Knöterich breitmacht. Schuld sind leichtfertige Gartenbesitzer. weiter

Begehrte Zweitakter

Begehrte Zweitakter

Diebe haben es im Landkreis Görlitz häufig auf DDR-Mopeds abgesehen. Ein Grund sind die steigenden Preise für die Gefährte. weiter

Säggs’sch ist nicht Sächsisch: Die Dialekte im Freistaat sind fast genauso vielfältig, wie seine Bewohner. Um das Land sprachlich einmal wirklich ganz genau abzubilden, brauchen wir Ihre Hilfe!

Flüchtlinge? Kein Thema.
SZ-Exklusiv

Flüchtlinge? Kein Thema.

Tschechien ist inzwischen wirtschaftlich recht gut aufgestellt. Und das Problem der Migration spielt im Wahlkampf keine Rolle. weiter

Erste Schritte nach Jamaika

Erste Schritte nach Jamaika

Die Stimmung war ganz gut, wie zu Anfang solcher Gespräche üblich. Doch die Schwierigkeiten bei den Sondierungen von Union, FDP und Grünen kommen noch. Dann dürften die Minen nicht mehr ganz so hell strahlen. weiter

Trumps Kehrtwende

Trumps Kehrtwende

„Obamacare“ und ein Einreisestopp in die USA sind für Präsident Trump wichtige Themen. Während die Einreise erneut blockiert wird, kommt in den Streit um die Krankenversicherung überraschend Bewegung. weiter

Ungewöhnlicher Klimagipfel

Ungewöhnlicher Klimagipfel

Einmal pro Jahr ist Weltklimagipfel. Dieses Jahr führt mit Fidschi zum ersten Mal ein Südpazifikstaat den Vorsitz, aber die Konferenz tagt in Bonn. Beim letzten Vorbereitungstreffen gibt es Lob für diese Konstellation. weiter

Kampf um Kirkuk

Kampf um Kirkuk

Das kurdische Streben nach Unabhängigkeit könnte in einem Fiasko enden. Jetzt droht der Verlust der ölreichen Region. weiter

Ehrliche Antwort auf die Probleme
Kommentar

Ehrliche Antwort auf die Probleme

Stanislaw Tillich nutzte sein Charisma zu wenig, fiel dagegen durch Ziellosigkeit auf. Für die Probleme im Freistaat hatte er keine Lösungsideen, kommentiert SZ-Chefredakteur Uwe Vetterick. weiter

Linke muss klären, was sie sein will
Kommentar

Linke muss klären, was sie sein will

Der Machtkampf in der Spitze der Linken lenkt von einem grundsätzlichen Problem ab, findet SZ-Redakteur Thilo Alexe: dass sie das Etikett Protestpartei an die AfD verloren hat. weiter

Haftstrafe wegen Laserpointer-Attacke

Haftstrafe wegen Laserpointer-Attacke

Ein Hubschrauber wird bei Krawallen in Berlin vom Boden aus attackiert. 55 Sekunden lang trifft ein Laserstrahl das Cockpit. Der gefährliche Angriff bringt einen Mann nun hinter Gitter. weiter

Gefährliche Albträume
Sprechstunde

Gefährliche Albträume

Ein tiefer Sturz oder das Gefühl, gelähmt zu sein: Fünf Prozent der Bevölkerung werden regelmäßig von Albträumen geplagt. Was kann man dagegen tun? Unser SZ-Experte gibt Rat. weiter

Alte Väter

Alte Väter

Väter jenseits der 50 oder 60 sind längst keine Seltenheit mehr. Was bedeutet so eine Konstellation für die Familie? weiter

Was Betroffene wissen müssen
Sexuelle Belästigung im Job

Was Betroffene wissen müssen

Sexuelle Belästigung ist in Deutschland trauriger Alltag - auch am Arbeitsplatz. Welche rechtlichen Mittel haben Betroffene, um sich zu wehren? weiter

So gut ist Sport für die Psyche

So gut ist Sport für die Psyche

Depressionen, Schlafstörungen, negative Gedanken - von all dem sind immer mehr Menschen betroffen. Schützen kann ein Medikament, das kostenlos zu haben ist und keine Nebenwirkungen hat: Bewegung. weiter

Wenn Hacker Autos angreifen

Wenn Hacker Autos angreifen

Hackerangriffe auf Autos könnten verheerende Folgen haben - und eine ursprünglich harmlose Schnittstelle für das Auslesen von Abgaswerten bietet ein Einfallstor für Kriminelle. weiter

Erfolg bei Heynckes‘ Europa-Rückkehr

Erfolg bei Heynckes‘ Europa-Rückkehr

Erstmals seit 2013 sitzt Jupp Heynckes wieder bei einem Champions-League-Spiel auf der Trainerbank. Und drei Wochen nach dem 0:3 in Paris ist plötzlich die Spielfreude zurück beim FC Bayern. weiter

Ab in den Gulag

Ab in den Gulag

Viele Deutsche mussten nach dem Zweiten Weltkrieg Zwangsarbeit im Ausland leisten. Nun werden sie entschädigt. Warum so spät? weiter

Mythen & Fakten zur Grippe-Impfung

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und was passiert nach dem Pieks? Neun Fragen, Neun Antworten: weiter

Alles aus Zucker?

In Limos lauert offensichtlich Zucker - wer genau hinschaut, findet ihn aber zum Beispiel auch im Brot. Schon heute essen die Menschen zu viel Zucker, warnen Experten. Wird es bald noch mehr? weiter

Wenn Einsamkeit krank macht

Jeder Mensch fühlt sich hin und wieder einsam. Wer aber chronisch davon betroffen ist, lebt oft ungesünder. Und kann körperlich Schaden nehmen. weiter

Wildlife-Foto des Jahres gekürt

Wildlife-Foto des Jahres gekürt

Massakriertes Nashorn, relaxter Gorilla - in London sind die besten Naturfotografien ausgezeichnet worden. Eine Ausstellung dazu wird auch in Deutschland zu sehen sein. weiter

Chinas Raumlabor stürzt ab

Chinas Raumlabor stürzt ab

Seit mehr als einem Jahr kreist „Tiangong 1“ unkontrolliert um die Erde und verliert an Höhe. Nicht alle Teile werden wohl beim Wiedereintritt in die Atmosphäre verglühen. weiter