erweiterte Suche

Olympia-Aus für Felix Neureuther

Olympia-Aus für Felix Neureuther

Die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang finden ohne Skirennfahrer Felix Neureuther statt. Für den 33-Jährigen zerschlugen sich nach einer Operation seines gerissenen Kreuzbandes auch die letzten Hoffnungen. weiter

Ovtcharov ist Weltspitze

Ovtcharov ist Weltspitze

Kein Chinese an der Spitze der Tischtennis-Weltrangliste? Das war jahrelang undenkbar. Seit Freitag ist klar, dass die neue Nummer eins Dimitrij Ovtcharov heißen wird. weiter

Duisburg wird zum Geduldsspiel

Duisburg wird zum Geduldsspiel

Zum Rückrundenauftakt erwartet Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus eine ähnliche Partie wie beim 1:0 Ende Juli. Dabei könnte auch ein Talent aus dem eigenen Nachwuchs zu seinem ersten Einsatz kommen. weiter

Der Grenzgänger
SZ-Exklusiv

Der Grenzgänger

In Endzeiten der DDR kletterte Bernd Arnold in Pakistan. Die Tour war illegal und endete jäh. Ein Buch erzählt alles darüber. weiter

Schlanker, aber stärker
SZ-Exklusiv

Schlanker, aber stärker

Was auf Marco Koch zutrifft, gilt auch fürs gesamte deutsche Schwimmteam – das sich aber gerade zweiteilen muss. weiter

Sonnige Aussichten

Sonnige Aussichten

Auch diesmal trainiert Dynamo in der Winterpause in Spanien. Dabei mag der Trainer mit den Spielern gar nicht gern verreisen. weiter

Drei Tore machen den Unterschied

Drei Tore machen den Unterschied

Duisburg und Dynamo sind momentan quasi Tabellennachbarn. Ob das auch am Sonntag so bleibt? An der Ruhrmündung konnten die Dresdner bislang nur einmal gewinnen. weiter

Im Protest vereint

Im Protest vereint

Die Fanszenen zeigen sich in ihrer Reaktion auf die Razzia bei Dynamo-Anhängern ultra-solidarisch. Und auch Kapitän Marco Hartmann wundert sich. weiter

„Habe keine Regeln gebrochen“

„Habe keine Regeln gebrochen“

Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat nach seinem auffälligen Befund bei einer Doping-Probe seine Unschuld beteuert - und volle Unterstützung bei der Aufklärung des Falles angekündigt. weiter

Hartmann fällt aus

Hartmann fällt aus

Dynamo Dresden muss vorerst auf Kapitän Marco Hartmann verzichten. Der 29-Jährige zog sich im Training einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. weiter

Hassfront einfach überpinselt

Hassfront einfach überpinselt

Ein Dresdner störte sich am „Hassfront-Dynamo“-Graffito an der Autobahn 17. Deshalb haben er und seine Freunde den Schriftzug geändert. Das fanden einige Fans gar nicht lustig. weiter

Gonther operiert

Gonther operiert

Dynamos Sören Gonther ist ein zweites Mal am linken Knie operiert worden. Der 30-Jährige habe den einstündigen Eingriff gut überstanden, teilte der Verein am Mittwochabend mit. weiter