erweiterte Suche

Wasser vor Rio ist lebensgefährlich

Wasser vor Rio ist lebensgefährlich

Die Nachrichtenagentur AP hat das Wasser vor der Olympiastadt prüfen lassen. Die Ergebnisse sind alarmierend. Bakterien und Viren könnten den Sportler sehr gefährlich werden. weiter

UCI-Boss warnt vor Tour-Hooligans

UCI-Boss warnt vor Tour-Hooligans

Bei der gerade zu Ende gegangenen Frankreichrundfahrt wurde der Sieger Chris Froome mehrfach attackiert. Nun macht sich der Chef des Welt-Radsportverbandes Sorgen. weiter

Warum ich?
SZ-Exklusiv

Warum ich?

Lauftrainerin Katja Hermann hat Krebs und gelernt, diese Frage nicht mehr zu stellen. Sport ist ihre Selbsthilfegruppe, auch nach dem Rückfall. weiter

Projekt Aufstieg
SZ-Exklusiv

Projekt Aufstieg

Die Dresdner Handballer wollen raus aus der Nische. Das Testspiel gegen die Füchse Berlin gibt schon mal einen Vorgeschmack. weiter

Bradl löst Vertrag bei seinem Team auf

Motorrad-Rennfahrer Stefan Bradl muss sich nach seiner Kündigung mitten in der Saison einen neuen Arbeitgeber suchen. Der Moto-GP-Starter löste seinen Vertrag mit der existenziell bedrohten Mannschaft Forward Racing auf, nachdem sie die Teilnahme am nächsten Rennen in Indianapolis abgesagt hatte. weiter

Platini greift nach dem FIFA-Thron

Platini greift nach dem FIFA-Thron

Michel Platini geht nun auch offiziell ins Rennen um die FIFA-Präsidentschaft. Der Franzose gilt als Favorit für die Nachfolge von Joseph Blatter. Und Kontrahenten gibt es kaum. weiter

Dynamos Steuermänner
SZ-Exklusiv

Dynamos Steuermänner

Ein taktisches Konzept ist gut und wichtig, aber wenn es nicht aufgeht, sind Führungskräfte auf dem Rasen gefragt. weiter

Benny Kirsten fliegt bei Lok

Benny Kirsten fliegt bei Lok

Benjamin Kirsten hat gut zwei Monate nach seinem emotionalen Abschied von Dynamo Dresden einen neuen Verein gefunden – allerdings nur übergangsweise. weiter

Tschüss, Elle
SZ-Exklusiv

Tschüss, Elle

Die halbe Nationalmannschaft steht am Sonnabend für den Torwart Spalier. Auch wegen seiner Schicksalsschläge. weiter