erweiterte Suche

Abschied mit Tränen

Abschied mit Tränen

Schon vor dem Anpfiff seines Abschiedsspiels übermannen Bastian Schweinsteiger die Gefühle. Die Tränen fließen über sein Gesicht. Er dankt den Fans und spielt dann ein letztes Mal für Deutschland. Nach 66 Minuten verlässt der Kapitän strahlend seine große Bühne. weiter

Servus, Basti!

Servus, Basti!

Er galt als Hallodri, wurde als Chefchen verspottet – und ist doch einer der besten Fußballer seiner Zeit. Jetzt gibt Schweinsteiger sein Abschiedsspiel in der Nationalelf. weiter

Die Null steht
SZ-Exklusiv

Die Null steht

Dieser Sieg gegen St. Pauli ist für Dynamo mehr wert als die drei Punkte – wegen einer Erfahrung. weiter

Der Reiz der Nische
SZ-Exklusiv

Der Reiz der Nische

Durch Zufall kam der Dresdner Sebastian Sohr einst zum Einrad-Hockey – jetzt war er mit seinem Bruder erstmals bei einer WM. weiter

Bastis letzte große Bühne

Bastis letzte große Bühne

Bastian Schweinsteiger kommt am Mittwoch zum letzten Mal als Spieler zur Nationalmannschaft. Auch für Joachim Löw ist das ein emotionaler Moment. weiter