erweiterte Suche
Das Feuer ist aus
Meyers olympische Momente

Das Feuer ist aus

Die Spiele in Rio enden mit Stromausfall beim Blick voraus auf Tokio 2020. In Erinnerung bleiben zweieinhalb intensive, impulsive Wochen. weiter

Tex oder Kutschke – wer war besser?

Tex oder Kutschke – wer war besser?

Nach dem Pokalerfolg gegen RB Leipzig stehen Torschütze Stefan Kutschke und Außenverteidiger Nils Teixeira an der Spitze der sz-online-Spielerbewertung. Zu recht? Stimmen Sie ab! weiter

Wie Serbien Olympia gewann

Wie Serbien Olympia gewann

Der Jubel im Balkanland über olympische Medaillen hat die Medien zu Höchstleistungen in Sachen Statistik-Interpretation angespornt. Ergebnis: Sie rufen ihr Land zum Sieger in Rio aus. Und das geht so: weiter

Paralympics-Blamage droht

Paralympics-Blamage droht

Eigentlich ist Rio schon froh, dass Olympia glimpflich über die Bühne gegangen ist - doch nun kommen die Paralympics. Behindertsport interessiert hier kaum jemanden, der Ticketverkauf läuft dramatisch schlecht. weiter

Olympia in den Pott?

Olympia in den Pott?

München hat 1972 als bis dato letzte deutsche Stadt Olympische Spiele ausgerichtet. Danach waren viele Bewerbungen schon gescheitert, bevor sie überhaupt eingereicht wurden. Nächste Chance: 2028. weiter

Aus Gold mach Geld?

Aus Gold mach Geld?

Fast klingt es nach Alchemie, wenn olympisches Gold zu Geld gemacht werden soll. Tatsächlich ist es für viele Athleten praktisch unmöglich, den sportlichen Erfolg in finanzielle Werte zu verwandeln - besonders in Deutschland. weiter

Adeus Rio, See you in Tokio!

Adeus Rio, See you in Tokio!

In der Favela nebenan fällt der Strom aus, im grell erleuchteten Maracanã gibt es eine sehr brasilianische Abschluss-Sause. Tokio reichen 11 Minuten, um zu zeigen, dass Olympia im Jahr 2020 ganz anderes sein wird. weiter