erweiterte Suche
WADA entsetzt nach ARD-Enthüllung

WADA entsetzt nach ARD-Enthüllung

Dem Weltverband IAAF wird vorgeworfen, eine große Zahl von Leichtathleten mit dopingverdächtigen Blutwerten nicht sanktioniert zu haben. Das geht aus einer Liste der IAAF mit 5 000 Sportlern hervor. Die WADA will Aufklärung. weiter

Völler greift Jansen an

Völler greift Jansen an

Rudi Völler poltert gegen Marcell Jansen. Den Fußball-Weltmeister von 1990 stört, dass der erst 29 Jahre alte Jansen schon seine Karriere beendet hat. Der Angegriffene wehrt sich mit klaren Argumenten. weiter

SGD will gegen Gewalttäter vorgehen

SGD will gegen Gewalttäter vorgehen

Randalierer werfen erneut ein schlechtes Licht auf Dynamo: „Fans“ des Drittligisten haben auf der Anreise zum Spiel in Würzburg am Samstag Polizisten angegriffen und verletzt. Der Verein will handeln. weiter

Turm-Hoffnung Klein springt ins Finale

Turm-Hoffnung Klein springt ins Finale

Ein Routinier kam durch, der Europameister zeigte Nerven. Sascha Klein erreichte das WM-Finale vom Turm und einen weiteren Olympia- Startplatz. Hingegen scheiterte Martin Wolfram im Halbfinale. weiter

Peking darf jubeln

Peking darf jubeln

Sofort nach der Wahl der Olympiastadt für 2022 hagelt es Kritik. Teure Winterspiele wie in Sotschi sind programmiert. weiter

Wehrlein-Abschuss löst Riesen-Ärger aus

Spielberg. Audi-Pilot Mattias Ekström feierte den 21. Erfolg seiner Karriere und den Sprung an die Spitze des DTM-Klassements mit einem freiwilligen Dreher im Ziel. Die herausragende Leistung des 37 Jahre alten Schweden wurde aber von einem Vorfall in der letzten Runde getrübt. weiter

SZ-Exklusiv

Radprofi stürzt über Start-Kanone

Gera. Nicht einmal zwei Meter waren absolviert, da war es schon mit der Hoffnung auf den Sieg vorbei: Der tschechische Radprofi Jiri Hochmann übersah nach dem Start der Apres Tour in Gera die Start-Kanone und stürzte über den ungewöhnlichen Signalgeber. weiter

Europas Beste

Europas Beste

Mit ihrem dritten Titel und der achten Medaille steigt Laura Ludwig zur erfolgreichsten EM-Beachvolleyballerin auf. weiter

Elwing-Abschied mit Riesenfete
SZ-Exklusiv

Elwing-Abschied mit Riesenfete

Das Ergebnis war zweitrangig: Über 2000 Eishockey-Fans aus ganz Deutschland feierten am Sonnabend Sebastian Elwing bei dessen Abschiedsspiel im Fuchsbau von Weißwasser. Der Torhüter von DEL-Rekordmeister... weiter

Die erste Frau über 80 Meter

Cetniewo. Polens Hammerwurf-Star Anita Wlodarczyk ist mit einem Fabel-Weltrekord in neue Dimensionen vorgestoßen. Sie steigerte im heimischen Cetniewo ihre Bestmarke auf 81,08 Meter und überbot als erste Frau die 80-Meter-Marke. weiter

SZ-Exklusiv

Sprung ins Nichts

Den deutschen Startern fehlt bei der WM die mentale Fitness – wegen vieler Reisen im Vorfeld. weiter

Bronze mit 40
SZ-Exklusiv

Bronze mit 40

Angela Maurer gewinnt die vierte Medaille für die Freiwasserschwimmer. Paul Biedermann enttäuscht beim ersten Start. weiter