erweiterte Suche

Bögers Experimente

perimente

Dynamos Trainer nimmt das Testspiel wörtlich. Das 3:1 gegen FK Teplice ist deshalb nicht die wichtigste Erkenntnis. weiter

rheiler

Der Wunderheiler

Ein Isländer bringt den deutschen Handball-Aufschwung. Wieso läuft es mit Dagur Sigurdsson plötzlich so gut – ein Porträt. weiter

sz-exklusiv

Hoeneß hat noch keinen klaren Plan

München. Seit gut drei Wochen ist Uli Hoeneß beim FC Bayern zurück. Sein Comeback als Präsident bleibt offen. „Diese Frage stellte ich ihm am 2. Januar: ob er sich über die Zukunft schon Gedanken gemacht habe und wieder kandidieren wolle. weiter

sz-exklusiv

Amsterdam. Joseph Blatter erhält einen weiteren Konkurrenten: Der Niederländer Michael van Praag wird bei der Wahl zum Präsidenten des Fußball-Weltverbandes Fifa gegen den Schweizer antreten. Der 67... weiter

sz-exklusiv

Armstrong würde wieder dopen

London. Dopingsünder Lance Armstrong würde unter gleichen Umständen wieder zu verbotenen Mitteln greifen. „Wenn man mich ins Jahr 1995 zurückversetzen würde, als Doping allgegenwärtig war, würde ich es... weiter

sz-exklusiv

Die Situation an der Spitze

1. Arm. Bielefeld22134542:2343 2. Preuß. Münster22116533:2439 3. Stuttg.Kickers22108435:2438 4. Dyn. Dresden22108430:2438 5. Energ. Cottbus22107526:2037 6. MSV Duisburg2299430:2136 7. VfL Osnabrück22105736:3235 8. Rot-W. Erfurt2297633:3034 9. Weh. weiter

sz-exklusiv

Eishockey DEL 2, Stand nach dem 41. Spieltag 1. Bietigheim Steelers413110177:10895 2. EHC Kassel Huskies412615151:10279 3. Ravensburg412417145:13671 4. Löwen Frankfurt402218158:12267 5. Bremerhaven382216126:11565... weiter

sz-exklusiv

Pro Aufstieg: Mentalität schlägt Qualität

Die offene Ausgangslage: Außer Bielefeld konnte sich bisher keine Mannschaft absetzen. Zwischen Platz zwei und zehn liegen gerade mal sechs Punkte. Dynamo ist nicht nur mittendrin, sondern vorn dabei;... weiter

sz-exklusiv

Kontra Aufstieg: Der DFB-Pokal als Gefahr

Die gefestigten Konkurrenten: Es war keine Tiefstapelei, dass Dynamo das Saisonziel anfangs sehr niedrig angesetzt hatte. Der Abstieg bot zwar die Chance auf einen Neuanfang mit unbelasteten Spielern, aber eine neu zusammengestellte Mannschaft muss sich erst finden. weiter

ssen, was übertragenswert ist
sz-exklusiv

Selber wissen, was übertragenswert ist

Die Lösung ist eigentlich einfach: Schnell einen Sky-Vertrag ab- und den Receiver anschließen – schon kann der deutsche Handball-Fan live dabei sein bei der Weltmeisterschaft in Katar. Aber die Frage... weiter

sz-exklusiv

Basketball Männer, Bundesliga: Tübingen – Ludwigsburg 83:76. Quakenbrück – München 63:77, Trier – Bremerhaven 85:84, Mitteldeutscher BC – Berlin 81:96, Crailsheim – Braunschweig 80:82, Frankfurt/M. –... weiter

affel nicht vom Winde verweht
sz-exklusiv

Frauen-Staffel nicht vom Winde verweht

Antholz. Nicht nur Simon Schempp hatte in Südtirol Grund zum Jubeln: Mit der schwarz-rot-goldenen Fahne in der Hand lief Laura Dahlmeier nach einer tollen Aufholjagd gestern zum zweiten deutschen Staffel-Sieg der Saison und krönte eine überragende Antholz-Woche. weiter

ppion
sz-exklusiv

Der Schemppion

Nach sieben Jahren gewinnt wieder ein deutscher Biathlet drei Rennen in Folge. Vom Aufstieg eines Gestrauchelten. weiter

sz-exklusiv

Dresden. Die deutsche Volleyball-Auswahl der Frauen muss sich nicht nur nach einem neuen Bundestrainer, sondern auch nach einer Mittelblockerin umsehen. Stefanie Karg teilte dem Verband mit, dass sie nicht weiter für die Nationalmannschaft zur Verfügung steht. weiter

er zum Vergessen
sz-exklusiv

Ein Turnier zum Vergessen

Bei den Australian Open beginnt die zweite Woche ohne deutsche Tennisprofis. Ihre Bilanz fällt ernüchternd aus – zum zweiten Mal nach den US Open 2014. weiter

sz-exklusiv

Eislöwen von Teufeln eiskalt erwischt

Dresden. Die Siegesserie der Dresdner Eislöwen ist nach vier erfolgreichen Punktspielen in der Deutschen Eishockey-Liga 2 gerissen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Popiesch, die noch am Freitagabend... weiter

sz-exklusiv

Zweites Derby, zweite Niederlage

Crimmitschau. Die Lausitzer Füchse gehen als Verlierer aus dem Sachsen-Derby-Wochenende. Nach dem 3:4 am Freitag daheim gegen die Dresdner Eislöwen unterlagen sie auch gestern vor 3269 Zuschauern bei... weiter

hen
sz-exklusiv

Mit Köpfchen

Kopflos war der Russe Anton Mamaev bei der Weltmeisterschaft in Kreischberg nicht unterwegs, doch sein Snowboard gehorchte ihm nicht immer (großes Foto). Die Köpfe ganz nah zusammen steckten Benjamin... weiter

sz-exklusiv

Leichtathleten gewinnen Länderkampf

Glasgow. Mit einem Erfolg beim Länderkampf in Glasgow haben sich die deutschen Leichtathleten Selbstbewusstsein für die Hallensaison geholt. Die junge Auswahl gewann den Vergleich am Sonnabend mit 50... weiter

sz-exklusiv

Rad-Profi antwortet einem Lügendetektor

Prag. Der Radprofi Roman Kreuziger hat sich freiwillig einem Lügendetektor-Test unterzogen, um aufgekommene Doping-Vorwürfe zu entkräften. Das teilte der 28-jährige Tscheche vom Team Tinkoff-Saxo mit.... weiter

sz-exklusiv

Leichtathletik-Boss in Russland tritt zurück

Moskau. Die jüngsten Doping-Skandale in der russischen Leichtathletik haben zu weiteren personellen Konsequenzen geführt. Cheftrainer Valentin Maslakow reichte wenige Tage nach der Sperre gegen fünf Weltklasse-Geher seinen Rücktritt ein. weiter

sz-exklusiv

Gaststarter Loeb kann VW nicht stoppen

Monte Carlo. Die „Mutter aller Rallyes“ verzeiht keine Fahrfehler, nicht einmal einer heimgekehrten Motorsport-Legende. Rekord-Champion Sébastien Loeb jagte furios über Eis und Schnee, düpierte als „Gaststarter“... weiter

Klopp wollte Mandzukic angeblich nicht

Dortmund. Fataler Irrtum von Jürgen Klopp? Der Trainer des abstiegsbedrohten Vizemeisters Borussia Dortmund soll sich vor der Saison bei der Suche nach einem Nachfolger für Robert Lewandowski gegen Torjäger Mario Mandzukic von Bayern München ausgesprochen haben. weiter

ent
sz-exklusiv

Dieser Moment

Das ist er, dieser Moment, nicht eingefroren, wie es Andreas Bourani in seinem Hit „Auf uns“ singt. Aber festgehalten mit der Kamera, das Sportfoto des Jahres: 13. Juli 2014, der Schlusspfiff im WM-Finale von Rio de Janeiro, Deutschland ist zum vierten Mal Fußball-Weltmeister. weiter