erweiterte Suche
Header Bauberater
Mittwoch, 14.12.2016

So schützen Sie Ihre Immobilie in der dunklen Jahreszeit

Die richtige Einbruchssicherung ist vor allem in der dunklen Jahreszeit von großer Bedeutung.

Foto: Pexels / GB
Foto: Pexels / GB

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, haben Einbrecher Hochkonjunktur und die Schlüsseldienste alle Hände voll zu tun.

Modernste Sicherheitsausrüstung für das Zuhause

Ein guter Schlüsseldienst steht seinen Kunden rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Neben den klassischen Aufgaben eines Schlüsseldienstes, den Öffnungen von Türen, Tresoren oder PKW-Türen bietet ein erfahrene Unternehmen auch effizienten Einbruchsschutz an. Mit zertifizierten Sicherheitseinrichtungen und speziellen Schlössern wird das eigene Heim wirksam gesichert. Mit dem Einbau eines der folgenden Schließsysteme wird die Sicherheit vor Einbruchsdiebstählen gewährleistet:

  • Einsteckschlösser
  • Elektrische Türöffner
  • Panzerriegel
  • Schließbleche
  • Schutzrosetten
  • Tür-Stangenschlösser
  • Tür-Zusatzschlösser
  • Türzylinder

Abhängig von der Größe der Fenster und der Balkon- oder Terrassentüren sollten mindestens drei Sicherungspunkte installiert werden. Befindet sich ein sicherndes Element pro laufendem Meter, gestaltet sich ein Aufhebeln von außen beinahe unmöglich.

Ein Stangenschloss zählt zu den Hochsicherheitsschlössern, die von den meisten Sicherheitsdiensten empfohlen werden. Das patentierte Sicherheitssystem bietet durch die beiden stabilen Sicherungspunkte, die sich oberhalb und unterhalb eines Fensters befinden und dem abschließbaren Fenstergriff einen außerordentlich hohen Widerstand bei Einbruchsversuchen. Deshalb hat sich dieses System bewährt.

Wie kann man selbst das eigene Heim schützen?

Mit geeigneten Maßnahmen kann jeder selbst zum Schutz seiner Immobilie beitragen. Zunächst sollte darauf geachtet werden, dass Türen und Fenster immer fest verschlossen werden, wenn man das Haus verlässt. Auch gekippte Fenster und nicht verriegelte Türen stellen für Einbrecher einen Anreiz dar. Oft haben diese vorher ausgespäht, wann die Bewohner nicht zu Hause sind und nutzen dann die Gelegenheit. Schlüsseldienste empfehlen, alte Schlösser durch moderne Sicherheitsschlösser zu ersetzen. Diese lassen sich von außen nicht ohne weiteres öffnen.

Die Installation einer Alarmanlage bietet einen effizienten Schutz vor Einbrechern. Vor allem die innovative, neue Sicherheitstechnik verfügt über optimale Lösungsmöglichkeiten. Bei einer Beratung erfahren die Kunden beim Schlüsseldienst, welche Anlage sich speziell für ihr Heim eignet.

Als wirksam erweist sich eine Kombination unterschiedlicher Sicherheitssysteme. Ein optimaler Einbruchsschutz wird durch mechanische und elektronische Schließungen erreicht. Diese werden in einer Schließanlage miteinander verbunden und stellen eine sichere Lösung bei vielen Objekten dar. Sie verbinden Komfort mit optimaler Sicherheit und gleichzeitiger Kosteneffizienz.

Der Schlüsseldienst als Sicherheitsberater

Ein professioneller Schlüsseldienst, bietet fachmännische Beratung zur Sicherung des eigenen Heims an. Bei einem Ortstermin erfährt der Wohnungsinhaber oder Hausbesitzer wie er sein Heim am besten vor Einbrüchen schützen kann. In den vergangenen Jahren stieg die Zahl der Einbruchsdelikte um fast 30 Prozent an. Die Polizei ist in vielen Fällen machtlos und rät zur besseren Sicherung von Türen und Fenstern. Einen persönlicher Beratungstermin bekommt man direkt bei seinem Sicherheitsdienst um die Ecke oder z.B. auch im Netz, wie hier beim schlüsseldienst-düsseldorf.net.