Montag, 31.12.2012

Silvesterparty auf dem Theaterplatz ohne Knallerei

Dresden wird heute mit einer großen Party auf dem Theaterplatz im historischen Zentrum der Stadt das neue Jahr begrüßen.

So feierte Dresden ins Jahr 2012.
So feierte Dresden ins Jahr 2012.

©dpa

Dresden. Dresden wird heute mit einer großen Party auf dem Theaterplatz im historischen Zentrum der Stadt das neue Jahr begrüßen. Ab 19.00 Uhr gibt es zunächst Musik und eine Show für Kinder auf dem Platz zwischen Semperoper, Zwinger, Kathedrale und Schloss. Für Mädchen und Jungen bis zu zwölf Jahren ist der Eintritt frei. Sie erwartet schon um 20.00 Uhr ein Höhenfeuerwerk. Danach sind die Erwachsenen dran. Die Party mit Band und Musik aus der Konserve und mitternächtlichem Feuerwerk geht bis 3.00 Uhr.

Wie in den Vorjahren soll auf dem Areal ohne Böller gefeiert werden. Die Knallerei ist wie in den Vorjahren sowohl aus Gründen der Sicherheit als auch der Umwelt zu Liebe verboten: Beim Jahreswechsel 2000 hatte die Staubkonzentration in Dresden einen Rekordwert erreicht. (dpa)