erweiterte Suche
Montag, 19.06.2017

Schwerer Unfall in Bernbruch

Am Montagvormittag passierte bei Bernbruch ein schwerer Unfall.
Am Montagvormittag passierte bei Bernbruch ein schwerer Unfall.

© Jens Kaczmarek

Kamenz. Am Montagvormittag kurz nach 10 Uhr kam es auf der S 94 bei Kamenz-Bernbruch zu einem schweren Unfall. Der Fahrer eines Ford Fiesta wollte aus Richtung Gewerbegebiet am Ochsenberg nach links auf die Landstraße in Richtung Bernsdorf einbiegen. Dabei übersah der 19-jährige Fahranfänger offenbar einen Mercedes, der von links auf der Vorfahrtsstraße kam. Die Mercedes-Fahrerin (52) wollte noch ausweichen, stieß dabei aber mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen. Alle drei Fahrzeugführer sowie der 32-jährige Beifahrer im Mercedes wurden leicht verletzt. Ein Skoda Yeti wurde von herumfliegenden Fahrzeugteilen beschädigt.

Die S 94 war zeitweise voll gesperrt. Ford, Mercedes und Golf mussten abgeschleppt werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (szo)