sz-online.de | Sachsen im Netz

Reiseziel Europa: Großer Urlaub für wenig Geld

Raus aus dem Alltag und rein ins Vergnügen. Die spannendsten Abenteuer sind zum Greifen nah.

29.08.2017

 Europa: Großer Urlaub für wenig Geld
Foto: Babelphotography@pixabay.com

Städtereisen liegen voll im Trend. Kaum ein Urlaub ist so abwechslungsreich wie ein Trip in eine fremde Stadt. Flaniermeilen, eine gute Auswahl an Restaurants und Bars sowie jede Menge Sightseeing und Events werden geboten. Außerdem hat jede Stadt ihren eigenen verführerischen Charme.

Warum sind Städtereisen so beliebt?

Die Auswahl ist vielfältig. Für jeden Wunsch findet sich ein passendes Angebot. Großstädte mit ihrem typisch hektischen Großstadtcharakter sind ebenso reizvoll und beliebt wie kleine Städtchen, wo die Tageschgeschäfte beschaulich ihren Lauf nehmen. So wie die Stadt ist, sind auch ihre Bewohner. Einen kleinen Einblick in deren Leben gewinnt man zum Beispiel in einem Café, wo sich gemütlich das Treiben der Städter beobachten lässt.

Es sind die vielen neuen Eindrücke, die einen Urlaub in einer fremden Stadt so beliebt machen. Vieles ist hier anders und manches völlig neu. Das weckt in uns die Lust das Neue und Unbekannte zu entdecken. Für die Dauer eines Aufenthalts vergessen wir unser altes Leben und tauchen ein in eine fremde Welt, legen unsere Zwänge ab und lassen uns ungezwungen treiben.

Dem Alltag entfliehen - ein paar Tage reichen dazu völlig aus

Was gibt es schöneres, als gemütlich vor dem Sacré-Coeur de Montmartre einen Kaffee zu trinken und den freien Blick auf den Pariser Eiffelturm zu genießen. Der kurze Moment bleibt unvergesslich. Denn der Reiz eines Städteurlaubs liegt in seiner Kürze. Es muss nicht immer der ein- oder zweiwöchige Urlaub am Strand sein, bei dem wir unsere Batterien aufladen und uns die nötige Erholung gönnen. Bereits der Besuch in einem kleinen Bistro in der fremden Stadt bewirkt ein Gefühl der Freiheit und Entspannung.

Urlaub für Geist und Seele, dafür stehen auch die vielen verschiedenen Unterkünfte in Europas Städten. Familiäre Gästezimmer und schmucke kleine Familienpensionen verwöhnen mit einer gemütlichen Atmosphäre. Beliebt sind aber auch Hotels mit gut ausgestattetem Wellnessbereich. Mit einer Unterkunft in zentraler Lage lassen sich die wichtigsten Ziele der Stadt bequem zu Fuß erreichen. Ein Städtetrip Gutschein ist übrigens eine verführerische Geschenkidee für einen erholsamen Kurzurlaub alleine oder zu zweit.

Reisen mit keinem Budget: Welche Stadt soll es sein?

Lust, auf einen erlebnisreichen Bummel durch die Ewige Stadt? Reisen in die Städte Europas könne durchaus mit kleinem Budget durchgeführt werden. Während im Norden Europas die Nächte länger und kühler werden, lacht in Rom auch im Herbst noch die Sonne vom Himmel. Hier lässt es sich bei angenehmen Temperaturen gemütlich im Freien sitzen und bei einem italienischen Espresso das bunte Treiben der Römer beobachten.

Die Auswahl an europäischen Reisestädten ist groß. Amsterdam, Wien, Lissabon und viele andere Städte locken mit komfortablen Unterkünften, regionalen Köstlichkeiten und einem aufregenden Stadtleben. Es muss aber nicht immer eine Reise ins europäische Ausland sein. Die Altstadt von Nürnberg ist ebenso reizvoll wie eine Rundfahrt durch den Hafen Hamburgs. Oder soll es lieber ein Sektfrühstück auf dem Münchner Viktualienmarkt sein?

Kombinierte Stadturlaube

Ein Aufenthalt in einer Stadt kann auch mit andern Erlebnissen verbunden werden, wie zum Beispiel mit einem Besuch in der Oper, im Theater oder bei einem Rockkonzert. Auch Silvester in der Stadt feiern erfreut sich großer Beliebtheit. Dabei sind Städtereisen oftmals Kurzreisen, die auch für wenige Geld jederzeit angetreten werden können.