erweiterte Suche
Mietpreisbremse - und dann?

Mietpreisbremse - und dann?

Die am Freitag beschlossene Mietpreisbremse soll Wohnen in begehrten Gegenden bezahlbarer machen. Betroffene warnen: Keine Wirkung ohne Nebenwirkung. weiter

Die Maut kommt - mit Fragezeichen

Die Maut kommt - mit Fragezeichen

Trotz aller Widerstände hat es Verkehrsminister Dobrindt geschafft: Sein schwierigstes Projekt, die Pkw-Maut, wird Gesetz. Doch wann und wie die Einnahmequelle wirklich sprudelt, ist weiter ungewiss. weiter

Angst vor Flächenbrand im Jemen

Angst vor Flächenbrand im Jemen

Die USA fördern es, doch in Europa sehen es viele mit Sorge: Ein breites Bündnis sunnitischer Staaten greift militärisch in den Bürgerkrieg im Jemen ein. Wie weit wird die Eskalation gehen? weiter

Arbeitsmarkt braucht Zuwanderer

Arbeitsmarkt braucht Zuwanderer

Deutschland schrumpft. Ohne Zuwanderung würde die Zahl der Erwerbsfähigen um mehr als ein Drittel zurückgehen, haben Experten errechnet. Um die Lücke zu schließen, sind jährlich 533 000 Zuwanderer nötig. weiter

US-Soldat wegen Feigheit angeklagt

US-Soldat wegen Feigheit angeklagt

Fünf Jahre war er Geisel der Taliban - isoliert, gefoltert, an sein Bett gekettet. Nun muss sich Bergdahl zu Hause gegen die Anklage wegen Fahnenflucht und Feigheit vor dem Feind wehren. Aus dem Taliban-Folterkäfig in die Einzelzelle des US-Militärs? weiter

Der Prinz und die 27 Briefe

Der Prinz und die 27 Briefe

Wie viel Einfluss hat ein Königshaus in einer konstitutionellen Monarchie auf die Politik? „Gar keinen“, versuchte Königin Elizabeth jahrelang ihre Untertanen glauben zu machen. Doch die Briefe ihres Sohnes Charles könnten bald das Gegenteil beweisen. weiter

Jemen wird zum Spielball der Mächte
SZ-Exklusiv

Jemen wird zum Spielball der Mächte

Es ist eine nationale Tragödie, die sich im Jemen anbahnt. Der Kampf gegen die schiitischen Houthi-Rebellen könnte sich in einen langen, blutigen Krieg verwandeln. Selbst wenn es Saudi-Arabien und den... weiter