erweiterte Suche

Flüchtlinge aus Todesfalle befreit

Flüchtlinge aus Todesfalle befreit

Die Schlepper kennen keine Skrupel. Nahe Wien wurde ein Lastwagen entdeckt, der zum Grab für viele Menschen hätte werden können - Türen und Fenster waren zugeschweißt. weiter

Millionenschaden in BND-Neubau

Millionenschaden in BND-Neubau

Experten gehen bei dem Wassereinbruch im Berliner Neubau des deutschen Auslandsgeheimdienstes von einer Sabotageaktion aus. Nun ist auch die Schadenshöhe durchgesickert. weiter

Helmut Schmidt auf Intensivstation

Helmut Schmidt auf Intensivstation

Der Altkanzler liegt auf der Intensivstation einer Hamburger Klinik. Nach Informationen des „Hamburger Abendblatts“ muss er wegen eines Gefäßverschlusses möglicherweise operiert werden. weiter

EU-Ostländer blocken Flüchtlinge ab

EU-Ostländer blocken Flüchtlinge ab

Ob Ungarns Grenzzaun oder der tschechische Vorschlag eines „Flüchtlingskorridors“ - der Osten der EU tut sich schwer mit der Aufnahme von Flüchtlingen. Am Freitag wollen vier Länder über eine gemeinsame Position beraten. weiter

Neue Flüchtlingszüge nach Bayern

Neue Flüchtlingszüge nach Bayern

Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland reißt nicht ab - trotz neuer Erschwernisse für die Migranten in Ungarn. Und in Griechenland treffen unterdessen immer neue Flüchtlinge ein, die über die Balkanroute in den Westen wollen. weiter

Papst zwingt Priester zum Umdenken

Papst zwingt Priester zum Umdenken

Für die katholische Kirche ist Abtreibung eine der schwersten Sünden. Nun erlaubt der Papst ein Jahr lang allen Priestern, diese zu vergeben. Wie bahnbrechend ist die Ankündigung? weiter