erweiterte Suche
Risiken
sz-exklusiv

Ramelows Risiken

Der Linkspolitiker will in Thüringen der erste Ministerpräsident der SED-Nachfolger werden – es könnte eine Zitterpartie werden. weiter

Debatte um Länderfusionen

Hilft es klammen Bundesländern, wenn sie sich zusammenschließen? Das Saarland hat vor einer solchen Entwicklung gewarnt - und bekommt dafür nun reichlich Kritik. weiter

Kurden drängen IS wieder ab

Dank internationaler Luftschläge erobern Kurden bei der Verteidigung der syrischen Grenzstadt Kobane wichtige Gebiete zurück. Die versprochene Verstärkung aus dem Nordirak lässt aber auf sich warten. weiter

wegen Mordes hingerichtet

Iranerin wegen Mordes hingerichtet

Als 19-Jährige hatte Rejhaneh Dschabbari ihren Vergewaltiger getötet. Jetzt ist sie wegen Mordes hingerichtet worden. Die Familie des Getöteten hätte die Vollstreckung verhindern können - das aber wollte sie offenbar nicht. weiter

eniger Bundesländer?

Künftig weniger Bundesländer?

Der neue Länderfinanzausgleich könnte nach Ansicht der saarlandischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) „die jetzige föderale Ordnung infrage stellen“. weiter

Diebe schlagen öfter im Zug zu

Mainz. Immer mehr Zugreisende in Deutschland werden Opfer von Dieben. Nach Angaben der Bundespolizei stieg 2013 die Zahl der registrierten Diebstähle in Zügen im Vergleich zum Vorjahr um rund 22 Prozent auf rund 14100. Das berichtete das ARD-Politikmagazin Report Mainz am Freitag. weiter

Klima-Gipfel findet lauen Kompromiss

Brüssel. Der EU-Gipfel hat sich mit einem Kraftakt zu Klimaschutz-Zielen für das Jahr 2030 durchgerungen. Allerdings blieb der mühsam ausgehandelte Kompromiss hinter früheren ambitionierten Vorhaben zurück. weiter