erweiterte Suche
Dämpfer für Clinton

Dämpfer für Clinton

Die E-Mail-Affäre nagt seit Langem an Hillary Clintons Ruf. Ein Bericht des Außenministeriums sagt nun, dass sie gegen interne Regeln verstoßen hat. Viel gefährlicher könnte der US-Präsidentschaftsbewerberin aber eine andere Ermittlung werden. weiter

Verwirrung um Erdogans Retourkutsche

Verwirrung um Erdogans Retourkutsche

Nach dem Treffen mit Kanzlerin Merkel legt der türkische Präsident nach: Erdogan droht, das Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen platzen zu lassen. Eskaliert die Flüchtlingskrise nun erneut? weiter

Täter waren stark betrunken
Attacke auf Asylbewerber

Täter waren stark betrunken

Mehrere Männer attackieren in Frankfurt (Oder) vier junge Asylbewerber. Umstehende feuern die Täter an. Die Beteiligten stammen aus dem örtlichen Trinkermilieu. weiter

„Fördern und Fordern“

„Fördern und Fordern“

Die Regierung hat das Integrationsgesetz beschlossen und spricht von einer Zäsur. Kritiker finden die Pläne dagegen fragwürdig und falsch - und populistisch noch dazu. weiter

Wahlkampf ganz unten angekommen

Wahlkampf ganz unten angekommen

Donald Trump ist noch nicht einmal richtig Kandidat, doch die Angriffe auf seine mutmaßliche Kontrahentin Hillary Clinton gehen schon jetzt unter die Gürtellinie. Der US-Wahlkampf 2016 verspricht minimalen Inhalt und maximalen Boulevardeffekt. weiter

Das ist der neue Taliban-Chef

Das ist der neue Taliban-Chef

Nach dem Tod von Talibanchef Mullah Mansur stellen sich die radikalen Islamisten in Afghanistan personell neu auf. Anführer wird kein Kriegsherr. Auf einen Stellvertreter lobten die USA Kopfgeld aus. weiter

Neue Hilfsgelder für Griechenland

Neue Hilfsgelder für Griechenland

Zitterpartie in Brüssel: Kurz vorm G7-Gipfel in Japan einigen sich die Geldgeber, Griechenland mit weiteren Milliarden zu unterstützen. Es gibt auch eine Vereinbarung zum riesigen Schuldenberg. weiter

Polizei räumt Camp von Idomeni

Polizei räumt Camp von Idomeni

Das wilde Zeltlager in Idomeni wird bald Geschichte sein. Tausende Flüchtlinge werden mit sanftem Druck in andere Lager in Griechenland gebracht. Auch die Helfer vom Dresden-Balkan-Konvoi müssen das Camp verlassen. weiter

Erdogan droht EU wegen Visa-Streits

Erdogan droht EU wegen Visa-Streits

Kanzlerin Merkel hat Präsident Erdogan bei ihrem Türkei-Besuch klar gemacht, dass es mit der EU-Visumfreiheit zum 1. Juli nichts mehr wird. Nun folgt die Retourkutsche des türkischen Staatschefs. weiter

Cola-Krise in Caracas

Cola-Krise in Caracas

Erst die Produktion von Bier gestoppt, nun ist auch die Cola betroffen. Die Menschen im sozialistischen Venezuela sind Krisen gewohnt, aber derzeit geht es fast täglich rapide bergab. Vor allem in Krankenhäusern ist die Lage dramatisch. weiter

Was Russland in Syrien will

Was Russland in Syrien will

Seit acht Monaten ist Russland im Syrien-Krieg voll dabei. Mit Jagdbombern am Himmel und Artillerie am Boden. Auf der Seite von Präsident Assad. Putin demonstriert Macht - und Waffen. Eine Analyse der Ziele Moskaus. weiter

„Es war ein großer Betrug“
SZ-Exklusiv

„Es war ein großer Betrug“

In der spanischen Krise haben Zehntausende Familien ihre Wohnung verloren. Die neuen linken Stadtregierungen versuchen gutzumachen, was noch gutzumachen ist. weiter