erweiterte Suche

China kündigt Justizreform an

digt Justizreform an

Die Kommunisten im Reich der Mitte wollen die von ihnen kontrollierte Justiz umbauen. Funktionäre sollen nicht mehr so oft in Gerichtsverfahren eingreifen. Aber natürlich steht die Partei weiterhin über dem Gesetz. weiter

m Mord aus dem Rathaus?

Befehl zum Mord aus dem Rathaus?

Das Verschwinden Dutzender junger Menschen in Mexiko wirft ein Schlaglicht auf die Kontakte zwischen Lokalpolitik und organisiertem Verbrechen. Bürgermeister, Polizei und eine Bande arbeiteten wohl Hand in Hand. weiter

ger oder Terrorist?

Wahnsinniger oder Terrorist?

Einem bewaffneten Einzeltäter gelingt ein Angriff auf das Parlament Kanadas. Wer war der Mann? Und hätte seine Bluttat verhindert werden können? weiter

eue Chefs

Europas neue Chefs

Der Luxemburger Jean-Claude Juncker und der Holländer Frans Timmermanns als erster „Vize“ haben künftig in der EU-Kommission das Sagen. weiter

 als nächstes?
sz-exklusiv

Was kommt als nächstes?

Ist ein linker Ministerpräsident nur eine regionale Angelegenheit in Thüringen – oder doch mehr? Eine SZ-Analyse. weiter

t Großoffensive auf Kobane

IS startet Großoffensive auf Kobane

Seit Wochen leisten die Kurden in Kobane erbittert Widerstand gegen die Terrormiliz. Nun rückt diese nahe an den Übergang zur Türkei vor - dieser ist für die Verteidigung essenziell. weiter

ckwater-Söldner schuldig

Mord: Blackwater-Söldner schuldig

Über sieben Jahre nach dem Tod 17 unbewaffneter Iraker hat ein US-Gericht vier Ex-Söldner der privaten Sicherheitsfirma Blackwater schuldig gesprochen. Der Fall hatte weltweit für Empörung gesorgt. weiter

s Flugzeug abgefangen

Russisches Flugzeug abgefangen

Die Nato zeigt über der Ostsee Abwehrbereitschaft. Eine Minute lang fliegt eine russische Aufklärungsmaschine in den Luftraum des Bündnisses. Dann sind westliche Kampfjets zur Stelle. weiter

ren machen Strom teurer

Netzgebühren machen Strom teurer

Vor wenigen Tagen erst hatte ein leichter Rückgang der EEG-Umlage Hoffnung auf stabile Stromkosten gemacht. Doch in vielen Regionen werden die Preise wegen steigender Netzgebühren weiter steigen. weiter

rschutz - Wer zahlt was?

Hochwasserschutz - Wer zahlt was?

Wenn die nächste Flut kommt, wollen alle gewappnet sein. Doch wer bezahlt den Schutz? Die Länder hoffen, dass der Bund bei der Umweltministerkonferenz ein großzügiges Angebot aus der Tasche zieht. weiter

t im eigenen Garten
sz-exklusiv

Beigesetzt im eigenen Garten

Der Stadtstaat Bremen lockert den Friedhofszwang und erlaubt das Verstreuen von Asche auf privaten Grundstücken. Allerdings nur für Bremer. weiter

sz-exklusiv

Regierung will Meister-Bafög auch für Bachelor zulassen

Berlin. Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildungsförderung ausweiten. „Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können“, erklärte Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) gestern in Berlin. weiter