erweiterte Suche
Donnerstag, 05.10.2017

Platz zwei für die Erntekrone

Der Hirschfelder Landfrauenkreisverein verpasste beim Sächsischen Landeserntedankfest den ersten Platz nur knapp.

Eine Erntekrone, die der Landfrauenkreisverein Görlitz gebunden hat, erreichte beim Sächsischen Landeserntedankfest den zweiten Platz.
Eine Erntekrone, die der Landfrauenkreisverein Görlitz gebunden hat, erreichte beim Sächsischen Landeserntedankfest den zweiten Platz.

© privat

Der Landfrauenkreisverein Görlitz mit Sitz in Hirschfelde hat beim Wettbewerb um die „Schönste Erntekrone Sachsens“, ausgerichtet vom Sächsischen Landfrauenverband, den zweiten Platz gewonnen. Zwei Exemplare hatte der Verein hierfür eingereicht. Das Bild zeigt Gabriele Schäfer beim Binden einer solchen Erntekrone. Beim Sächsischen Landeserntedankfest in der Burgstädter Stadtkirche übergab der Sächsische Landwirtschaftsminister die Urkunde und den Preis für den „Zweiten Platz“. Das teilt die Vorsitzende Gisela Sprenger mit.