erweiterte Suche
Donnerstag, 30.03.2017

Outdoor-Spezialisten für aktive Tage

11.00 Uhr - Am späten Vormittag herrscht, spätestens wenn die Temperaturen zweistellige Werte anzeigen, im Aktiv Zentrum Sächsische Schweiz Hochbetrieb.

Mit dem einzigartigen Konzept aus Radverleih, Kletterkursen, Testcenter und Beratung zu verschiedenen Outdoor-Angeboten sowie einem Globetrotter-Kompakt-Shop ist das Aktiv Zentrum Sächsische Schweiz Anlaufpunkt für alle Aktiv-Urlauber der Region. Fotos: D. Zschiedrich
Mit dem einzigartigen Konzept aus Radverleih, Kletterkursen, Testcenter und Beratung zu verschiedenen Outdoor-Angeboten sowie einem Globetrotter-Kompakt-Shop ist das Aktiv Zentrum Sächsische Schweiz Anlaufpunkt für alle Aktiv-Urlauber der Region. Fotos: D. Zschiedrich

Am späten Vormittag herrscht, spätestens wenn die Temperaturen zweistellige Werte anzeigen, im Aktiv Zentrum Sächsische Schweiz Hochbetrieb. Nationalparkführerin Alrun Flechsig begrüßt ihre Gäste, die spannende Aktivtage in der Sächsischen Schweiz erleben wollen, für die heutige geführte Stiegentour durch den Nationalpark. Verschiedene attraktive Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden stehen zur Auswahl, wobei sich die Wanderexpertin nach den Wünschen ihrer Gäste richtet. Kristin Lieske berät derweil eine Familie mit einem Kleinkind, welche der ausleihbaren Kindertragen am besten für den Nachwuchs passt und einen gelungenen Wandertag im Elbsandsteingebirge verspricht. Und auch die mehr als drei Dutzend Tourenräder, Mountainbikes und akkubetrieben Zweiräder werden von Urlaubern in Augenschein genommen und Probe gefahren.

Seit Sommer vorigen Jahres ist das Aktiv Zentrum Sächsische Schweiz in Bad Schandau erste Anlaufstelle für Aktivurlauber, Tagesausflügler mit Entdeckerambitionen und Touristen, die die Sächsische Schweiz zu Fuß, am Fels, mit dem Rad oder per Boot erkunden und sich einen erlebnisreichen Aufenthalt organisieren wollen. Deutschlandweit einmalig ist jedoch das Konzept des von der Bad Schandauer Kur- und Tourismus GmbH betriebenen Aktiv Zentrums: Mit dem Fahrradhändler XXL Emporon aus Dresden und dem Outdoorspezialisten Globetrotter hat man sich zwei Partner ins Haus geholt, die ein Angebot ermöglichen, das seinesgleichen sucht. In den Räumen im Erdgeschoss des Hotels Elbresidenz ist ein Kompakt-Shop von Globetrotter integriert, der Wichtiges, vielleicht vom Urlauber zu Hause Vergessenes für ein gelungenes Outdoor-Erlebnis bereithält wie etwa eine Regenjacke oder die kaputte Trinkflasche ersetzten hilft. Die Fahrradexperten von XXL bieten in Zusammenarbeit mit dem Aktiv Zentrum 40 verschiedene Zweiräder zur Ausleihe. Die acht E-Bikes und die zwei E-Mountainbikes sollte man aber der großen Nachfrage wegen schon frühzeitig reservieren. Pünktlich zum Saisonstart 2017 können in Kooperation mit dem Rucksackhersteller Deuter und dem Wanderschuhspezialisten SCARPA im Aktiv Zentrum Wanderschuhe, Rucksäcke und Kindertragen getestet werden. Das Prinzip ist dabei so einfach wie überzeugend: Die Outdoor-Produkte können tageweise ausgeliehen werden und auf spannenden Touren durch die Sächsische Schweiz auf Herz und Nieren geprüft werden. Gefällt dem Urlauber das Produkt, so kann er es im Aktiv Zentrum im Anschluss auch kaufen.

Welche Wanderrouten die spektakulärsten Aussichten versprechen, welche Radtouren ein entspanntes Fahren mit Kindern ermöglichen oder wo es Angebote für erlebnisreiche Ausflüge auf dem Wasser gibt, dazu haben die Mitarbeiter des Aktiv Zentrums Sächsische Schweiz die passenden Angebote. Die Elbsandstein-Rallye zum Beispiel verspricht einen aufregenden Tagesausflug für Gruppen, verbindet die Disziplinen Klettern, Radfahren und Paddeln miteinander und lässt den Tag auf Anfrage bei einem herzhaften Grillbuffet ausklingen. Das Aktiv Zentrum versteht sich dabei als Mittler zwischen Urlauber und den Anbietern vieler Outdoor-Aktivitäten, wie etwa Kanu Aktiv Tours aus Königstein oder der Kletterschule Lilienstein. Neu dazu gekommen ist seit diesem Jahr der tschechische Anbieter Enthusia aus Decin, der neben kombinierten Rad-Klettersteig-Touren auch Rad-Schlauchboot-Touren zwischen Bad Schandau und Decin auf oder entlang der Elbe anbietet Auch wer eine Wander- oder Radwanderkarte für die Region sucht, wird im Aktiv Zentrum Sächsische Schweiz fündig, ebenso wie jene Urlauber, die ein Mitbringsel aus für die Region typischem Sandstein suchen.

Im Herbst wird es zudem erstmals die Globetrotter-Wandertage geben. Vom 22. bis 24. September soll ein Programm von rund 20 verschiedenen Ganz- und Halbtagestouren angeboten werden, womit schon jetzt deutschlandweit für das Wandererlebnis in der Sächsischen Schweiz geworben wird. Startpunkt für alle Touren soll der Marktplatz von Bad Schandau sein. Bettina Spiekert


Aktiv Zentrum Sächsische Schweiz
Markt 1-11 | 01814 Bad Schandau
Telefon: (035022) 90050 | Telefax: (035022) 90045
aktiv@bad-schandau.de
www.bad-schandau.de/angebote/aktiv