erweiterte Suche
Montag, 10.12.2012

Neugründung einer Grundschule in Pieschen

Dresden. Am Dienstag berät der Ortsbeirat Pieschen über die vorgesehene Einrichtung und den Neubau der 144. Grundschule in Dresden-Pieschen. Voraussichtlich im Januar 2013 soll der Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden den Beschluss fassen.

Die 144. Grundschule soll an der Micktener Straße 10 zum Schuljahresbeginn 2014/15 eingerichtet werden. Damit wird der ersten Neugründung einer Grundschule in der Landeshauptstadt Dresden seit 1992 der Weg geebnet. Der dreizügige Neubau mit Einfeldschulsporthalle ergänzt das Grundschulangebot im Ortsamtsbereich Pieschen. Obwohl sich in unmittelbarer Nähe die 41. Grundschule befindet, werden zusätzliche Plätze im gemeinsamen Schulbezirk Pieschen benötigt.

Das Schulgebäude wird, um die Bauzeit zu verkürzen, in modularer Bauweise errichtet, dabei werden selbst größere Bauteile in der Werkhalle vorgefertigt und per Kran montiert, selbst die Elektrik und andere Leitungen sind schon vorinstalliert. Die Sporthalle wird baugleich wie an der 59. Grundschule, Kurparkstraße, errichtet. (szo)