erweiterte Suche

Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz

Während die Verschlüsselung im alten GSM-Mobilfunknetz als löchrig galt, wurde dem neueren UMTS-Datenfunk vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle, die die gesamte Industrie betrifft. Deutsche Netzbetreiber stopfen die Lücke. weiter

Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

Während die Verschlüsselung im alten GSM-Mobilfunknetz schon lange als löchrig galt, wurde dem neueren UMTS-Datenfunk bisher vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle, die die gesamte Industrie betrifft. Deutsche Netzbetreiber stopfen die Lücke. weiter

WM und verletzter Rennfahrer

Der Fußball-Weltmeisterschaft und dem Schicksal von Michael Schumacher haben die Menschen in Deutschland bei der Google-Suche 2014 das meiste Interesse entgegengebracht. weiter

luckt Fotolia

Adobe schluckt Fotolia

Adobe macht beim Wechsel zu einem Abo-Geschäftsmodell nicht halt, sondern weitet auch sein Inhalte-Angebot aus. Dafür übernehmen die Macher von Software wie „Photoshop“ und „Acrobat“ eine bekannte Foto-Plattform. weiter

Google schließt Nachrichten-Website in Spanien

Nach einer strikten Abgabe auf alle Auszüge von Verlagsinhalten macht Google einen radikalen Schnitt in Spanien. Der Dienst Google News wird geschlossen. Es dürfte auch eine Warnung im Streit mit deutschen Verlegern sein. weiter

Facebook stellt Slingshot-App auf den Kopf

Facebook hat seine umstrittene Foto-Chat-App Slingshot komplett überarbeitet. Empfangene Bilder kann man jetzt sehen, ohne erst eigene zu schicken. Ähnlichkeiten gibt‘s nun auch mit Instagram und Twitter. weiter

Mehr Deutsche mobil im Netz

Im Zug, auf dem Heimweg, im Café - überall schauen die Menschen auf ihre Handys und surfen im Internet. Viele glauben, dass die Kommunikation deshalb oberflächlicher wird. weiter

Facebook verliert viele Jugendliche

Lange schon wird gemunkelt, dass Jugendliche sich von Facebook abwenden. Zahlen gab es dazu nicht - bis jetzt. Sie zeigen einen sprunghaften Rückgang. Doch im Facebook-Universum bleiben die Jugendlichen trotzdem. weiter

Kostenlose Virenwächter nicht schlecht

Phishing-Mails mit Schadsoftware im Anhang sind ein beinahe tägliches Übel. Aktuelle Antivirenprogramme schützen dagegen - allerdings unterschiedlich gut, wie ein aktueller Test zeigt. weiter

die Daten

Uber und die Daten

Ist die App des Fahrdienstes Uber für die Android-Plattform ein Datensauger? Ein Software-Experte erhebt Vorwürfe. weiter

Erpresser-Trojaner im Umlauf

Bei WhatsApp kursiert eine tückischer Kettenbrief. Nutzer von Android-Geräten müssen sich zudem vor einem bösartigen Virus in Acht nehmen. weiter

Die eigene Homepage - immer noch etwas für Autodidakten oder Profis?  

Sie benötigen schnell und günstig eine Homepage nach Ihren Vorstellungen? Dann sind Sie bei www.homepageerstellen.de  genau richtig. Wir fertigen Ihnen innerhalb von zwei Tagen eine komplette Homepage für nur 199,00 Euro an. ... weiter

 iPhone 5 ist aktuell deutlich beliebter als die neuen Modelle iPhone 5c/5s

Von Apple sind keine genauen Daten über die Verteilung der Geräte zu erwarten, da Apple traditionell die Produktfamilien nicht weiter aufschlüsselt. So wurde auch bisher nicht zwischen iPhone 3/4/5 unterschieden, die iPod-Verkaufszahlen werden auch nur als Ganzes angegeben. Immerhin werden Verkaufszahlen genannt und nicht die Zahl der ausgelieferten Geräte, was beim 5c, welches keine Lieferprobleme haben soll, eine Popularität vortäuschen würde, die das Gerät noch nicht hat.