erweiterte Suche
Was man über Snapchat wissen sollte

Was man über Snapchat wissen sollte

Snapchat steht für Unterhaltungen mit lustigen Bilder und flüchtigen Posts - und ist längst nicht mehr nur bei jungen Leuten beliebt. Die App hat zwar ihre Tücken, ist aber kein Teufelswerk. weiter

VW verbietet Pokémon Go

Der Autobauer Volkswagen hat seinen Mitarbeitern in einem internen Rundschreiben das Handy-Spiel Pokémon Go auf dem Werksgelände verboten. weiter

Facebook sagt Adblockern den Kampf an

Facebook ist auch ein gigantisches Werbe-Unternehmen. Damit weiter Umsätze fließen, will das soziale Netzwerk Adblocker umgehen und die Ursachen für Werbemüdigkeit beseitigen. weiter

20 Jahre Welt in der Hosentasche

20 Jahre Welt in der Hosentasche

Das Smartphone ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Es ist ein kleines, nützliches Gerät für jedermann. Das erste Smartphone, das vor 20 Jahren auf den Markt kam, war noch als mobiles Büro mit Fax-Anschluss konzipiert. weiter

So lässt sich Windows 7 weiter nutzen

Windows 10 ist da, Windows 7 aber noch längst nicht tot. Noch für mindestens drei Jahre wird es Sicherheitsupdates geben. Und wer ein wenig Mühe investiert, kann das sieben Jahre alte Betriebssystem weiter gut in Schuss halten. weiter

Hack gegen Tauschbörse Bitfinex

Hack gegen Tauschbörse Bitfinex

Es könnte der größte Diebstahl in der Geschichte der Digitalwährung sein: Hacker plündern auf einer Tauschplattform Bitcoins im Gegenwert von 58 Millionen Euro. An der Börse stürzt der Bitcoin-Kurs ab. weiter

Windows 10 kostenlos sichern - ohne es zu nutzen

Wer sich noch nicht sicher ist, ob er Windows 10 wirklich nutzen möchte, das nur noch bis zum 29. Juli geltende Gratis-Upgrade von Windows 7, 8 und 8.1 aber auf jeden Fall mitnehmen möchte, kann sich mit einem Trick behelfen. weiter

Microsoft gewinnt Datenschutz-Prozess

Microsoft gewinnt Datenschutz-Prozess

Microsoft hat einen Streit mit der US-Regierung gewonnen, bei dem der Datenschutz bei amerikanischen Unternehmen grundsätzlich auf dem Spiel stand. Ein Gericht hatte beschlossen, dass US-Behörden ohne weiteres Zugriff auch auf Kundendaten außerhalb der USA haben müssen. weiter

Anschläge: Milliardenklage gegen Facebook

Familien mehrerer Gewaltopfer des Nahost-Konflikts haben auf mindestens eine Milliarde Dollar Schadenersatz geklagt. Sie werfen dem Netzwerk vor, der radikal-islamischen Hamas eine Plattform geboten zu haben. weiter

Die eigene Homepage - immer noch etwas für Autodidakten oder Profis?  

Sie benötigen schnell und günstig eine Homepage nach Ihren Vorstellungen? Dann sind Sie bei www.homepageerstellen.de  genau richtig. Wir fertigen Ihnen innerhalb von zwei Tagen eine komplette Homepage für nur 199,00 Euro an. ... weiter

 iPhone 5 ist aktuell deutlich beliebter als die neuen Modelle iPhone 5c/5s

Von Apple sind keine genauen Daten über die Verteilung der Geräte zu erwarten, da Apple traditionell die Produktfamilien nicht weiter aufschlüsselt. So wurde auch bisher nicht zwischen iPhone 3/4/5 unterschieden, die iPod-Verkaufszahlen werden auch nur als Ganzes angegeben. Immerhin werden Verkaufszahlen genannt und nicht die Zahl der ausgelieferten Geräte, was beim 5c, welches keine Lieferprobleme haben soll, eine Popularität vortäuschen würde, die das Gerät noch nicht hat.