erweiterte Suche
Donnerstag, 16.03.2017 FREIZEIT FÜHRER | Bischofswerda und Umgebung

Mode ohne Verfallsdatum

Aktuelle Frühlings- und Sommertrends in der Boutique „christinafeilerMode“ in Neukirch

Bild 1 von 3

Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR
Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR
  • Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR
    Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR
  • Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR
    Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR
  • Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR
    Christina Feiler präsentiert in ihrer Boutique die aktuellen Modetrends. | Fotos: PR

Raus aus dem Wintergrau, rein in die Frühlingsfrische - mit der aktuellen Mode macht das gleich doppelt Spaß! Für sich das passende, möglichst einzigartige Bekleidungsstück zu finden, kann allerdings zur Herausforderung werden. Nicht so, wenn man bei der Auswahl seiner neuen „Lieblingsstücke“ ein erfahrenes Team wie das der Christina Feiler Modeboutique in Neukirch an seiner Seite weiß. „Wir begleiten unsere Kunden bei ihrem Modeeinkauf gerne mit Tipps und professionellen Ratschlägen“, so die Inhaberin Christina Feiler. „Jede Frau, jeder Mann ist individuell und genau das ist auch das Statement, das sich immer mehr durch die Kollektionen der Modemacher zieht. Egal welche Saison, es wird immer mehr auf die stilvolle Bekleidung beider Geschlechter wert gesetzt. Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie zu Ihrem Stil. Unseren Service passen wir dem Wohlbefinden des Kunden an. Denn passt nicht, gibt´s nicht bei uns. Unsere Änderungsschneiderei sorgt kostenlos für die richtige Passform.“ Gerne werde auch mal mit besonders modewilligen, offenen Kunden experimentiert. Feminines Understatement und reduzierte Sportivität sind die Impulse für die neue Sommerkollektion. „Uns erwartet ein Mix aus Farben und Kontrasten, wobei Oversize Schnitte, also locker und bequeme Kleidung, das Must-Have der Saison sind“, weiß Christina Feiler. „Schlichte Silhouetten, reduzierte Formen und wertige, meist weichfließende Materialien transportieren zwanglosen Luxus.“ Mäntel zeigen sich in A-Linie, Blazer sind Gehröcke, die zur cleanen Technohose oder zur Joggpant passen. Das absolute Sommerthema 2017 sind Blumen.

Spitze setzt neben Blumen feminine Akzente. Tonige blaue Abstufungen werden stetig neu aufgegriffen. Daneben erfindet sich der Dauerbrenner „Streifen“ immer wieder neu. Lässige Blusen und Pullis erscheinen im Boyfriend-Look - einfach zum Wohlfühlen. Shirts sind seit der letzten Saison fast durchgehend von Blusenshirts oder Blusen abgelöst worden. Sie bieten exzellenten Tragekomfort. Für Individualisten bewährt sich der angesagte Sommerstrick: Fein und weich, gern mit eingewebten Lurexfäden sind diese Pullis anschmiegsam und sinnlich auf der Haut. Drucke werden auf „Links“ gedreht und setzen so die Kundin voll in Szene. Dresses, what else – Kleider, was sonst? Kleider sind momentan die gefragtesten Teile in der Damenwelt. Egal ob festlich, für einen kleinen Anlass oder schon als Vorfreude für den Sommerurlaub- die modische Kundin hat längst erkannt, wie toll man sich in einem Kleid fühlt und was für nette Komplimente man erhält. Die Hose hat deswegen jedoch lange nicht ausgedient. Im Gegenteil. Hosen gibt es in allen Formen und auch hier ist erlaubt, was gefällt: gewaschene Optiken, weite Marlene-Hosen, schmale Röhrenpants oder leicht verkürzte Sommerhosen mit leichtem Bottcut und offenem Saumlock.

Neben vielen bekannten und bewährten Modemarken hält die Boutique-Inhaberin immer wieder auch Bekleidung neuer Hersteller bereit. „Neu bei uns sind die dänischen Label Studio und Gozzip. Beide Hersteller bieten unkomplizierte Mode bis Größe 54 an, die bereits die ersten Kundinnen überzeugt hat.“ Ihr Fazit: „Weniger ist mehr! Probieren Sie sich aus! Nehmen Sie die Modevorschläge locker und suchen Sie sich Ihre Favoriten heraus und kombinieren Sie diese mit der vorhandenen Garderobe. Wir begleiten Sie gern dabei!“

christinafeilerMode

Hauptstraße 1501904 Neukirch

Tel.: 035951 31801

www.christinafeilermode.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9-18 Uhr

Sonnabend 9-12Uhr