erweiterte Suche
Freitag, 25.11.2016 09:00 Uhr

Mit uns hören Sie richtig

Von D. Doms-Berger

Bild 1 von 3

Das Familienunternehmen Vogler Augenoptik & Hörakustik: Inhaberin Claudia Vogler-Bergmann mit Vater Peter Vogler und Bruder Matthias Vogler (rechts). | Foto: Vogler Augenoptik & Hörakustik
Das Familienunternehmen Vogler Augenoptik & Hörakustik: Inhaberin Claudia Vogler-Bergmann mit Vater Peter Vogler und Bruder Matthias Vogler (rechts). | Foto: Vogler Augenoptik & Hörakustik
  • Das Familienunternehmen Vogler Augenoptik & Hörakustik: Inhaberin Claudia Vogler-Bergmann mit Vater Peter Vogler und Bruder Matthias Vogler (rechts). | Foto: Vogler Augenoptik & Hörakustik
    Das Familienunternehmen Vogler Augenoptik & Hörakustik: Inhaberin Claudia Vogler-Bergmann mit Vater Peter Vogler und Bruder Matthias Vogler (rechts). | Foto: Vogler Augenoptik & Hörakustik
  • Hörakustikmeisterin Claudia Vogler-Bergmann bereitet einen Hörtest vor. Auszubildende Loreen Laschet schaut genau zu. | Foto: André Braun
    Hörakustikmeisterin Claudia Vogler-Bergmann bereitet einen Hörtest vor. Auszubildende Loreen Laschet schaut genau zu. | Foto: André Braun

Sigrun O. spürt seit Wochen, dass sie gesprochene Sätze akustisch nicht mehr vollständig versteht. Sie muss häufig nachfragen. Jetzt will sie es genau wissen. Es ist Dienstag. Kurz nach Ladenöffnung hat sie im Beratungsraum von Vogler Augenoptik & Hörakustik an der Breiten Straße 7-8 in Döbeln Platz genommen und fragt nach einem Hörtest. „Eine professionelle Höranalyse bietet schnelle Erkenntnis“, sagt Claudia Vogler-Bergmann, Hörakustikmeisterin und Inhaberin von Vogler Augenoptik & Hörakustik. „Dies dauert nur wenige Minuten und ist bei uns immer kostenlos.“ Sigrun O. hört unterschiedliche Töne in hohen und tiefen Tonlagen in verschiedener Lautstärke. Die Ergebnisse werden von einer Software am Computer erfasst.

„Je nach Art und Stärke der Beeinträchtigung stehen verschiedene Hörgeräte zur Auswahl. So lassen sich Hörgeräte exakt an die individuellen Anforderungen unserer Kunden anpassen“, so Vogler-Bergmann. Die Geräte sind leistungsstark und mittlerweile so elegant und unauffällig, dass ihr Tragen von anderen oft nicht bemerkt wird.

Im-Ohr-Hörgeräte sind maßgefertigt und sitzen teils tief im Ohr. Um es genau ins Ohr des Trägers einzupassen, wird eine Ohrabformung angefertigt. Neueste Hörgeräte , zum Beispiel von Siemens überzeugen mit einer äußerst klaren Klangqualität mit sanften Übergängen zwischen verschiedenen Hörsituationen. „Diese und andere moderne Hörgeräte können sich Interessierte bei uns kostenlos zum ausführlichen Praxistest im Alltag anpassen lassen“, empfiehlt die Hörakustikmeisterin.

Während Claudia Vogler-Bergmann den Hörtest durchführt, schaut Auszubildende Loreen Laschet ganz genau zu. Die junge Frau will Hörakustikerin werden. Dieser Beruf vereint das Interesse von Naturwissenschaft und Technik mit sozialen Fähigkeiten und Intuition. „In diesem Beruf ist man Techniker und Monteur, sowie Kundenberater in einem. Das einfühlsame Gespräch mit dem Kunden ist ganz wichtig“, hebt Claudia Vogler-Bergmann hervor. „Junge Leute, die im Rahmen eines Praktikums testen wollen, ob der Beruf des Hörakustikers ihr Interessengebiet trifft, können sich bei uns jederzeit bewerben.“

Auch wer eine neue Brille sucht, ist bei dem Familienunternehmen mit über 40 Jahren Augenoptik-Erfahrung an der richtigen Adresse. „Seit Mai 2016 haben wir unser Leistungsangebot um die Partnerschaft mit dem Online-Anbieter ´brillen.de´ erweitert und können jetzt noch mehr Kundenwünsche erfüllen“, erklärt Augenoptikmeister Matthias Vogler.

Vogler Augenoptik & Hörakustik betreibt zwei Filialen in Leisnig und Nossen und bietet Vor-Ort-Service in Roßwein, Waldheim und Hartha sowie Hausbesuche an.

Weitere Informationen dazu geben die Mitarbeiter in den Fachgeschäften.

Vogler Augenoptik & Hörakustik

Breite Straße 7-8

04720 Döbeln

Service-Telefon: 03431 750083

www.vogler-doebeln.de