erweiterte Suche
Montag, 25.09.2017

Mehr Mut, bitte!

Sven Geisler über Dynamos spätes Unentschieden

Sven Geisler
Sven Geisler

© Robert Michael

Schade, Dynamo! Pech gehabt? Natürlich ließe sich das Unentschieden der Dresdner in Darmstadt so einordnen. Aber das wäre Augenwischerei. Trainer Uwe Neuhaus spricht von Lehrgeld und sagt, wenn seine Mannschaft die richtigen Schlüsse daraus zieht, werde diese bittere Erfahrung sie weiterbringen.

Was den Schwarz-Gelben fehlt, ist die Selbstsicherheit der Vorsaison. Sie ziehen sich zu schnell zu weit zurück, was angesichts der geballten Offensivkraft des Gegners verständlich sein mag – aber eben kontraproduktiv ist. Dadurch fehlt die Entlastung, wird der Druck immer stärker. Das Zeichen von der Bank: noch mehr Defensive. Genauso verständlich. Aber auch richtig? Die mit den Wechseln verbundenen Umstellungen bringen jedenfalls nicht die erhoffte Sicherheit. Die späten Gegentreffer darauf zurückzuführen, wäre natürlich zu einfach. Trotzdem bleibt der Wunsch: Mehr Mut, bitte!

Links zum Thema

Mail an Sven Geisler

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können nur in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr abgegeben werden.