erweiterte Suche
Mittwoch, 24.01.2007

Man rappt Deutsch

Von Norbert Scholz

Als der Berliner Sprechgesangskünstler Kool Savas, der sich in früheren Tagen ein „King“ vor den Namen zu stellen pflegte, vor knapp drei Jahren zur Echo-Verleihung in XXXL-Shirt, schiefer Mütze und hässlicher Fliegerjacke ankam, hielt ich das noch für eine einmalige Entgleisung. Wer heute nun aber mal einen Blick in die hiesigen Clubs und Diskotheken wirft, kann sich unendlich oft am coolen Schlabberlook erfreuen. Am Freitag ist dafür wieder eine besondere Gelegenheit, denn da heißt es im Apex: Deutschrap III. Das Format findet offenbar breiten Anklang, hat man sich doch vom Whatever in etwas größere Räumlichkeiten ausgebreitet.

Bordsteine und Schwalben. Platz genug also, um die übergroßen Hosen und Hemden und den dazugehörigen Goldschmuck in tanzende Bewegung zu versetzen. Die Damen, bauchfrei und mit Solarium-Knusperkruste, sind zwar genauso aufgedonnert, aber trotzdem ansehnlicher– wenn die Generation Black Music und Deutschrap nicht den latenten Hang zum Schmerbauch hätte. Um die Massen in Schwung zu bringen, haben sich die Hauptverantwortlichen im Bereich deutscher Hip Hop und Funky Music im Bezirk Dresden, namentlich Krasscore Productionz und Events, talentierte Plattenartisten herangeholt. DJ Fake und seine P4B Crew werden ein wahres Feuerwerk bunter Melodien unter das sprachpatriotische Musikpublikum streuen.

Fette Beats, fette Reime. Alte und neue Stücke des oben erwähnten Kool Savas, des Urgesteins Torch, von Curse und anderer Szenehelden wird es geben. Nicht zu vergessen Bordsteinrapper und Vorzeigegangster Bushido, und natürlich sein Lieblingsfreund Maskenmann Sido. Vielleicht sogar ein Titelchen von den Fanta 4, auch wenn die mit Gangster-Dasein und auf MTV böse gucken nichts am Hut haben. Freuen Sie sich also auf das Beste und die Besten der Deutschen Rap- und HipHop-Szene und haben Sie einfach einen guten Abend.

Deutschrap III26. Januar, 22 Uhr, Apex Club, DD, SchnorrstraßeEintritt bis 23 Uhr vier Euro, danach sechs Euro