erweiterte Suche
Dienstag, 14.11.2017

Männer dringen in Wohnung ein

Die Täter verschafften sich am Montagabend Zutritt zu einer Wohnung in Görlitz. Stehlen wollten sie laut eigener Aussage nichts.

Symbolbild
Symbolbild

© dpa

Görlitz. Zwei polnische Staatsbürger sind am Montagabend in eine Wohnung am Obermarkt eingedrungen. Darüber informiert eine Sprecherin der Polizeidirektion Görlitz die SZ am Dienstag auf Nachfrage. Der Besitzer der Wohnung bemerkte die Einbrecher und rief die Polizei. Die eilte herbei und nahm die Täter vorläufig fest.

Die Männer gaben an, dass sie in der Wohnung nur Zuflucht gesucht hätten und nicht die Absicht hatten, etwas zu stehlen. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro durch die beschädigte Tür. (szo)