erweiterte Suche
sz-exklusiv

Bares zählt nicht

Die Kosten für Kinderbetreuung können abgesetzt werden – aber nur, wenn sie per Überweisung oder Dauerauftrag erfolgen. weiter

sz-exklusiv

Paketdienste sind oft unzuverlässig

Paketdienste liefern meist schnell. Nach ein bis zwei Tagen sind Pakete innerhalb von Deutschland in der Regel am Ziel, berichtet die Zeitschrift „test“ (Heft 12/2014). Zerbrechliches ist aber nicht bei jedem Versender gut aufgehoben. weiter

gt nicht
sz-exklusiv

Geld pflegt nicht

Die SZ sprach mit dem Pflegebeauftragten des Bundes über die Pflegereform, über mehr Pflegekräfte und eine individuellere Betreuung. weiter

Fitness-Armbändern vorbei

Boom bei Fitness-Armbändern vorbei

Fitness-Bänder scheinen im Aufwind, aber Marktforscher kommen zu einem überraschenden Ergebnis: Der Absatz schrumpft gerade deutlich. Computeruhren machen einfachen Schrittzählern zunehmend Konkurrenz. weiter

sz-exklusiv

Die wichtigsten Änderungen ab Januar

Die erste Stufe der Pflegereform tritt ab Januar mit folgenden Änderungen in Kraft. Höherer Beitragssatz: Der Beitragssatz zur gesetzlichen Pflegepflichtversicherung steigt um 0,3 Prozentpunkte. Versicherte mit Kindern zahlen 2,35 Prozent, ohne Kinder 2,6 Prozent des beitragspflichtigen Einkommens. weiter

sz-exklusiv

Schneller surfen

In vielen Bereichen Sachsens ist noch immer kein DSL verfügbar. Doch es gibt Alternativen. weiter

 Grab
sz-exklusiv

Kinder am Grab

Meine Mutter ist vor Kurzem gestorben. Nun stellt sich für uns die Frage, ob wir unsere Kinder (vier und sechs Jahre alt) mit zur Beerdigung nehmen sollen. Wenn ein enger Familienangehöriger stirbt, ist das meist eine traurige Zeit für die Familie. weiter

 Charme

Darm ohne Charme

Wo ist die nächste Toilette? Nur eines der Probleme, mit denen sich Patienten mit chronischen Darmerkrankungen plagen. Noch immer ein Tabu-Thema. weiter