erweiterte Suche
Joy Fleming ist gestorben

Joy Fleming ist gestorben

Ihr Song „Ein Lied kann eine Brücke sein“ machte sie 1975 bekannt. Jetzt ist Joy Fleming, die Deutsche mit der schwarzen Soulstimme, gestorben. weiter

„Willkommen bei den Honeckers“

„Willkommen bei den Honeckers“

Erich Honecker ist seit gut 23 Jahren tot. Um den einstigen DDR-Staatsratsvorsitzenden geht es in einem neuen Fernsehfilm - und die Zeit kurz nach dem Mauerfall, als fast alles möglich schien. weiter

Hugh Hefner ist tot

Hugh Hefner ist tot

Mit einer Mischung aus Nacktaufnahmen, Interviews, Herrenwitzen und Tipps für den Umgang mit dem anderen Geschlecht machte er den „Playboy“ zu einer Marke. Nun ist Hugh Hefner mit 91 gestorben. weiter

Westdeutsche Blockade
Perspektiven

Westdeutsche Blockade

Nicht staatlich bestellte Museumskuratoren setzen sich für DDR-Kunst ein. Das tun engagierte Privatleute und leidenschaftliche Kunstkenner. weiter

Ein Hoch auf die Sittenlosigkeit
SZ-Exklusiv

Ein Hoch auf die Sittenlosigkeit

Der Dresdner Opernchor singt und spielt so intensiv, dass es die Zuhörer in die Sitze drückt. Schon seit 200 Jahren. Das wird in dieser Saison gefeiert – und macht viel Arbeit. weiter

SZ-Exklusiv

Europa der Unterschiede

Das Theaterfestival „Fast Forward“ bietet jungen europäischen Regisseuren in Dresden eine Plattform. weiter