erweiterte Suche
Montag, 15.02.2016 TV-Tipp

Tot nach der Party

Ein Mädchen ist in einen DJ verknallt und haut seinetwegen öfter mal ab. Doch diesmal kommt sie nicht zurück.

Von Anna Ringle

Natalia Wörner spielt seit enem Jahrzehnt die Kommissarin und alleinerziehende Mutter Jana Winter in der ZDF-Reihe „Unter anderen Umständen“.
Natalia Wörner spielt seit enem Jahrzehnt die Kommissarin und alleinerziehende Mutter Jana Winter in der ZDF-Reihe „Unter anderen Umständen“.

© dpa

Eine Jugendliche tanzt in einer Disco. Sie streift ihr Kleid ab und steht mit nacktem Oberkörper auf der Tanzfläche. Sie will die Aufmerksamkeit des Discjockeys. Wenige Stunden später ist Nele tot. Die Leiche der 15-Jährigen wird im Hafen in Schleswig aus dem Wasser gezogen.

Kriminalkommissarin Jana Winter muss einen neuen Fall lösen, der ihrem Dezernatsleiter Arne Brauner an die Nieren gehen wird. „Ich möchte einmal eine Mutter sein, die einfach nur am Bus steht und winkt“, sagt Kommissarin Winter. Eigentlich will die Alleinerziehende ihren Sohn zu einer Klassenfahrt bringen. Aber wegen der Leiche im Hafen ist ihr freier Tag gestrichen. Bei der Toten finden die Ermittler eine Ampulle. Welche Substanz war darin? Als Todesursache wird Ertrinken vermutet. Keine Jacke, keine Tasche, kein Handy. Die erste Spur führt zum DJ (Jimi Blue Ochsenknecht). Der streitet ab. Alle Fäden laufen in der elften Folge der Krimi-Reihe „Unter anderen Umständen: Das Versprechen“ in einem Internat auf einer dänischen Insel zusammen, wo Nele lebte. Auch eine ihrer Mitbewohnerinnen ist verschwunden. Zwei Internatsschüler wissen offensichtlich mehr. In dieser Reihe ermittelt Natalia Wörner als Kommissarin Winter seit 2006 in Schleswig-Holstein. Die Filme sind nicht laut oder effekthascherisch. Eher steht die psychologische Dimension im Vordergrund. Der neue Fall ist spannend, sein Ende nicht vorhersehbar.

Martin Brambach spielt wieder den Dezernatsleiter Brauner – und er greift erneut zur Flasche. Er kannte Nele und ist mit ihren Eltern befreundet. Als er die Todesnachricht überbringen will, winkt die Mutter erst ab, weil Nele immer wieder mal aus dem Internat abhaute. „Weil sie in den DJ verliebt ist“, sagt sie. Doch dann bricht für die Eltern eine Welt zusammen. Das ZDF setzt die Krimireihe fort. In den nächsten Tagen sollen die Dreharbeiten zur zwölften Folge mit dem Arbeitstitel „Auge um Auge“ beginnen, in der Jana Winter unter Mordverdacht gerät. (dpa)

Unter anderen Umständen, 201.5 Uhr, ZDF

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Ihr Kommentar zum Artikel

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

    Verbleibende Zeichen: 1000
    Text Bitte geben Sie die abgebildete Zeichenfolge ein