erweiterte Suche

Die Filmstarts der Woche

Die Filmstarts der Woche

Jason Statham sorgt für Action im Kino, mit „The Shallows“ gibt es einen Hai-Thriller mit Biss und Jennifer Aniston und Julia Roberts lernen, dass Liebe kein Kinderspiel ist. weiter

Neubeginn in der Psychiatrie
Kinotipp

Neubeginn in der Psychiatrie

Jella Haase ist mehr als die flach gestrickte Chantal aus „Fack ju Göhte“. „Looping“ ist ein bemerkenswertes Debüt mit durchschlagenden deutschen Darstellerinnen. weiter

Nur nah am Ruhm
TV-Tipp

Nur nah am Ruhm

Oft sind die Sänger einer Band Stars. Doch was ist mit jenen, die meist im Hintergrund singen? Eine arte-Dokumentation stellt sie vor. weiter

Der nächste Witz kommt bestimmt

Der nächste Witz kommt bestimmt

Jan Böhmermann kehrt aus der Sommerpause zurück. Gemessen am Hype um ihn im ersten Halbjahr 2016 dürfte es schwer werden, noch einen oben drauf zu setzen. Aber mittlerweile traut man ihm fast alles zu. weiter

Geiger Arzberger arbeitet in München

Geiger Arzberger arbeitet in München

Der lange in den USA festgehaltene Leipziger Star-Geiger Stefan Arzberger hat ein neues Engagement. Ab Ende August werde er in München arbeiten. In die USA zurück will er trotzdem. weiter

Das Klavier bläst zum Ritt
SZ-Exklusiv

Das Klavier bläst zum Ritt

Peter Rösel feiert in Dresden Mozart und lädt zum Tanz. Zudem steckt der 71-Jährige auf seiner Weltkarte der Gastspiele ein neues Fähnchen – in Ecuador. weiter

Das Märchen von der Gleichheit
Perspektiven SZ-Exklusiv

Das Märchen von der Gleichheit

Sechs Gründe, warum in Deutschland trotz vieler gegenteiliger Beteuerungen die Ungleichheit zunimmt. Ein Beitrag von Marcel Fratzscher, Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. weiter

Toots Thielemans ist tot

Toots Thielemans ist tot

Gitarre, Klavier, Bass, Schlagzeug - das sind die Klassiker im Jazz. Toots Thielemans schaffte es als einer der wenigen Großen mit der Mundharmonika. Nun ist er gestorben. Belgien trauert um einen freundlichen Star. weiter

Fremdwörter sind out

Fremdwörter sind out

Einer Studie zufolge lehnt die Mehrheit der Deutschen den Gebrauch von Fremdwörtern ab, benutzt aber selbst welche - und das teils andauernd. weiter

Angst vorm Absturz
Der Sonntagskrimi

Angst vorm Absturz

Job futsch, Geld weg, Frau fort: Der „Tatort“ macht deutlich, wie die Verunsicherung der Mittelschicht zum Kollaps führt. weiter