erweiterte Suche
Donnerstag, 27.04.2017 SERVICE FÜHRER GÖRLITZ UND UMGEBUNG

Küchenträume werden wahr

Multi Möbel eröffnet im Fachmarktzentrum Görlitz einen neuen Küchenfachmarkt.

Bild 1 von 2

  • Modern, frisch, und innovativ zeigt sich der neue Küchenfachmarkt. | Foto: PR
    Modern, frisch, und innovativ zeigt sich der neue Küchenfachmarkt. | Foto: PR

Reger Trubel herrschte am 6. April bei der feierlichen Eröffnung des neuen Fachmarktzentrums in Königshufen. Zahlreiche Kunden waren gekommen, um sich das Ergebnis des aufwendigen Umbaus anzusehen. Auch im neuen Küchenfachmarkt von Multi Möbel war einiges los. Neben dem Gourmetkoch Georg Bauch aus Dresden interessierten sich die Kunden vor allem für die technischen Innovationen, die in der Küche Einzug gehalten haben. Ein Herd, der vollkommen automatisch die Temperatur regelt. Ein Kühlschrank mit eingebauter Kamera, die beim Einkaufen mit einem Blick auf das Smartphone verrät, was genau noch da ist, und Sensoren im Boden, die zeigen, wie viel Milch, Butter und Co. noch in der jeweiligen Packung ist – was für viele nach einer absoluten Traumvorstellung klingt, ist schon längst Wirklichkeit geworden. „Die technische Entwicklung in der Küche schreitet wahnsinnig schnell voran“, erklärt Geschäftsführer Maik Fietze. „Inzwischen lassen sich moderne Einbaugeräte mühelos miteinander vernetzen und einfach per App steuern. Alles, um uns das Leben etwas leichter zu machen.“ Schon jetzt gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Das zeigt sich deutlich in den neugestalteten Räumen des eigenständigen Küchenfachmarktes.

Mit einem Blick für’s Detail

„Bereits seit 1997 sind wir an diesem Standort in Görlitz Nord ansässig“, so der Geschäftsführer weiter. „Bislang boten wir unseren Kunden hier, ebenso wie in unseren weiteren zehn Filialen, ein Vollsortiment aller Möbel an. Nun, da sich unsere Fläche durch die Neustrukturierung des Marktkauf-Centers auf 400 Quadratmeter verkleinert hat, spezialisieren wir uns an diesem Standort auf das Thema Küchen. Wir sehen darin großes Potenzial. Denn als regionaler Partner kennen wir die speziellen Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden genau und können gezielt auf diese eingehen.“ Tatsächlich ist Küche nicht gleich Küche. Je nach Gebiet zeigen sich große Unterschiede. So beziehen viele Familien aus der Region Häuser aus Altbestand mit zahlreichen baulichen Eigentümlichkeiten. Diese müssen bei der Küchenplanung genau bedacht werden. Das weiß natürlich auch der Fachmann selbst: „Wir messen die räumlichen Gegebenheiten millimetergenau direkt vor Ort aus und planen die Küche im engen Austausch mit unseren Kunden. So können wir für den passgenauen Einbau der neuen Lieblingsküche garantieren.“

Zwei ausgebildete Küchenfachberater sind im neuen Küchenfachmarkt permanent beschäftigt. Beide stammen selbst aus Görlitz. „Darauf haben wir geachtet. Als Arbeitgeber versuchen wir, den Arbeitsweg unserer Mitarbeiter gering zu halten, denn auch für unsere Mitarbeiter möchten wir ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber sein.“ Sie nehmen sich Zeit für ihre Kunden, beraten sie ausführlich und kompetent und bringen die Wünsche der Kunden mit den baulichen Gegebenheiten und dem gesetzten Budget in Einklang.

Multi Küchen Görlitz GmbH & Co. KG

Nieskyer Straße 100, 02828 Görlitz

03581 7659987

goerlitz@multi-kuechen.de

www.multi-moebel.de