erweiterte Suche
Dienstag, 11.07.2017

Knuspriges am Fluss

Die Broilers sorgen am Dresdner Elbufer für viel Bewegung.

Von Tom Vörös

Rotzig-punkig: Sänger Sammy Amara (l.v.) und die Broilers. | Foto: Robert Eikelpoth / PR
Rotzig-punkig: Sänger Sammy Amara (l.v.) und die Broilers. | Foto: Robert Eikelpoth / PR

Ohne die Toten Hosen hätte es eine Band wie diese wohl nicht gegeben, das sagen sie selbst über sich, die Broilers aus Düsseldorf. Nicht auszuschließen, dass im Ostteil des Landes schon wegen des Bandnamens ein Hunger einsetzt, der dann zumindest akustisch gestillt werden könnte. Denn die vier Mannen und die eine Frau spielen einen durchaus knusprigen Punkrock, garniert mit deutschen Texten.

Ein Gefühl von Freiheit

Dass es die Band ganz nach oben geschafft hat, ist wie so oft, nur bedingt über die Musik erklärbar. Denn rein musikalisch bringen die Broilers in ihrer Musikküche nicht gerade ein Sternegericht auf den Plattenteller. Ihre Stärke liegt vor allem im Live-Garen des nach Tönen gierenden Publikums, das sich gerne zum Pogo, dem gut gemeinten Rauftanz vor der Bühne, anstiften lässt. Punk, Streetrock und Singer/Songwriter-Elemente heißen die Zutaten, die Sänger und Gitarrist Sammy Amara mit seinen Texten verziert. Darin mischen sich Privates, Politik und Alltag. Es darf also gleichzeitig gefeiert und Position bezogen werden – die Broilers äußern sich gern mal explizit zu aktuellen politischen Vorgängen. Ihr Nummer-Eins-Album „Noir“ stieg auf Platz eins der Albumcharts. Als Erfolgsgarant wird die Glaubwürdigkeit und die Unabhängigkeit der Band angeführt. Ob sich auch das Publikum frei fühlt, wird sich nun am Elbufer zeigen. Als Anheizer haben sich die Bands Flogging Molly und Emscherkurve 77 angekündigt.

Service:

Was: Broilers

Wann: 14. Juli, 20 Uhr

Wo: Filmnächte am Elbufer, DD

Tickets: 42,35 Euro

Hotline: 0351 4864 2002

Internet: www.broilers.de

Verlosung:

Wir vergeben zweimal zwei Freikarten – über verlosung@augusto-magazin.de, mit Angabe von Name & Stichwort. Die Gewinner werden am Freitag ab 12 Uhr per E-Mail benachrichtigt.